Die C-Date App auf dem PrĂĽfstand: So funktioniert die App des Casual-Dating Riesen

Die bekannteste Seite fĂĽr Casual Dating in Deutschland heiĂźt C-Date. Kein Wunder, dass der Betreiber seinen Mitgliedern auch die Option einer App anbietet. Doch wie funktioniert es genau mit den unverbindlichen Sextreffen ĂĽber die C-Date App?

Die 42-jährige Steffi hat sich dazu entschieden, die C-date App auszuprobieren und einige Verbesserungspunkte gefunden. In diesem Artikel erfährst du, was bei der Nutzung zu beachten ist und wie sie funktioniert.

Die C-Date App – Casual Dating im Hosentaschenformat

Mit der C-Date App haben die Mitglieder überall und jederzeit die Möglichkeit, mit anderen Usern in Kontakt zu treten. Dabei handelt es sich um eigenständige App, die nur auf die Mitgliederdatenbank der Plattform zugreift. Dabei spielt das Betriebssystem des Smartphones keine Rolle, denn die App ist sowohl für iOS als auch für Android in den jeweiligen Stores erhältlich.

„Schon die ersten Schritte mit der App waren sehr angenehm und unkompliziert. Zugegeben, ich war anfangs ein wenig skeptisch, da das Icon auf dem Display direkt verrät, worauf ich derzeit aus bin. Allerdings haben mich die positiven Meinungen dann dazu bewegt, mir die Anwendung herunterzuladen und diese Idee war goldrichtig.“

Steffis Eindrücke teilen viele andere Nutzer. Die App ist sowohl für iOS als auch für Android erhältlich. Solltest du ein Windows-Phone besitzen, musst du leider auf die Applikation verzichten und weiterhin auf die Desktop-Version zurückgreifen. Alternativ kannst du auch per Webbrowser des Smartphones die Webseite aufrufen und nutzen. Es ist vielleicht etwas umständlicher, hilft dir aber dabei, auch unterwegs alle Funktionen zu nutzen und neue Kontakte kennenzulernen.

Welche Funktionen bietet die C-Date-App?

Auf der C-Date App sollen dir alle Features zur Verfügung stehen, die du auch über die Webseite nutzen kannst. Im Klartext bedeutet das, du hast auf per Applikation folgende Möglichkeiten:

  • Anmeldung und Profilgestaltung
  • Kontaktvorschläge
  • „Hot or Not“
  • Nachrichten lesen und versenden
  • Profile durchstöbern
  • Sämtliche Kontaktfunktionen nutzen
  • Push-Benachrichtigungen

„Die Registrierung kann sowohl per Desktop als auch via Smartphone erfolgen. Ich muss allerdings sagen, dass ich die Anmeldung und Profilgestaltung über die Webseite vornehmen würde. Der Fragebogen ist dort etwas übersichtlicher und nicht ganz so anstrengend. Richtig gut gefällt mir aber, dass ich bei neuen Nachrichten sofort benachrichtigt werde. Die Push-Benachrichtigung lässt sich aber auch jederzeit ausschalten, was ich besonders auf der Arbeit so handhabe. Sonst wäre die Versuchung zu groß und ich könnte mich kaum noch auf meinen Job konzentrieren.“

Die Desktop-Version ist im Prinzip schon fast überflüssig geworden, da sich alles über die App von C-Date einrichten lässt. Die Anmeldung und Profilgestaltung sind vielleicht etwas langatmiger, führen aber zum gleichen Ziel. Dabei gibt es keinen Unterschied zwischen den Betriebssystemen iOS und Android. Wer einen größeren Bildschirm hat, ist dabei relevanter. Allerdings werden das Design und die Darstellung an das jeweilige Smartphone und seine Größe angepasst.

Kontaktvorschläge in der C-Date App

„Was die Kommunikation betrifft, mangelt es in der App an nichts. Ich erhalte regelmäßig neue Kontaktvorschläge und kann sämtliche Funktionen unterwegs nutzen. Die komplette Übersicht und das Design finde ich sehr gelungen. So muss ich nicht bis zu Hause warten und kann überall in Kontakt mit anderen Mitgliedern treten.“

Du bekommst umgehend Push-Benachrichtigungen, sobald es Neuigkeiten gibt. So bist du im Fitnessstudio, im Büro und selbst beim Wandern auf dem Laufenden und kannst direkt agieren. Es gibt jedoch keine passiven Kontaktfunktionen, was aber auch für die Webversion gilt. Du möchtest deine Chancen abstecken? Dann hilft dir nur, eine Nachricht zu schreiben, wobei es auch vorgefertigte Messages von C-Date gibt, mit denen du das Eis brichst.

Apropos: Die Kontaktvorschläge in der C-date App sind identisch mit denen, die du in der Browser-Variante erhältst. Dein Profil wird in beide Richtungen synchronisiert, wodurch du in der App auf Gespräche zugreifen kannst, die du per Desktop begonnen hast.

Über die C-Date App die Premium Mitgliedschaft beenden? Leider nicht möglich

„Wenn ich eins gelernt habe, dann, dass ohne ein Upgrade auf Premium auf C-Date nichts geht. Es ist absoluter Nonsens, dass man als kostenloses Mitglied was erreicht. Außer Gucken ist da nämlich nicht viel, wobei die Bilder durchweg unkenntlich dargestellt werden. Die erfordern eine persönliche Freigabe und um die kann man nur bitten, wenn man ein Upgrade durchführt. Die Premium-Mitgliedschaft über die App zu erwerben, ist kein Problem und erfordert nur wenige Schritte. Die Mitgliedschaft verlängert sich anschließend um die gleiche Zeit und jetzt kommt es: Du kannst dein Abonnement nicht in der App kündigen, was bei anderen Apps durchaus möglich ist. Bei C-Date muss aber eine separate Kündigung erfolgen.“

Steffi spricht einen wichtigen Punkt an. Das Upgrade zur Premium-Mitgliedschaft lässt sich per App einrichten, die Kündigung funktioniert über diesen Weg aber nicht. Was du auch im App-Store machst, hat dahingehend keine Auswirkungen auf deine Mitgliedschaft bei C-Date. Um zu kündigen, muss eine schriftliche Kündigung per Fax, Post oder Mail mit deinem Benutzernamen erfolgen. Es ist ratsam, zeitgleich auch die Kündigungsbestätigung anzufordern, denn erst durch sie wird die Kündigung rechtskräftig und wirksam.

Die Vor- und Nachteile der C-Date-App

Vorteile:

  • Ăśbersichtliches Design und hohe Benutzerfreundlichkeit
  • Kontaktvorschläge identisch mit denen der Desktop-Version
  • Push-Benachrichtigungen
  • Video-Chat
  • Komplette Kommunikation per App möglich

Nachteile:

  • Keine passiven Kontaktfunktionen
  • Keine detaillierten Suchfunktionen

Die C-Date App – das Fazit

„Unterm Strich kann man über die C-Date App nur positive Worte verlieren. Mir stehen sämtliche Funktionen zur Verfügung. Gut, längere Nachrichten schreibe ich dann lieber über die Tastatur, weil das komfortabler ist. Aber dank der App kann ich interessanten Kontakten kurzerhand antworten und das Gespräch am Laufen halten. Alles in allem finde ich die C-Date App sehr gut gelungen.“

Bei der C-Date App gibt es keinerlei Einschränkungen in der Funktionalität, was sie zur perfekten Alternative zur Desktop-Version macht. Sofern du gerade bei der Anmeldung einen guten Überblick haben möchtest, ist die Webseite natürlich besser. Aber um unterwegs neue Kontakte zu knüpfen und vielleicht sogar ein spontanes Date zu arrangieren, ist die App perfekt.

Du möchtest mehr über C-date erfahren? Lese hier unseren C-date Testbericht und hier den Erfahrungsbericht.

Untenstehend findest du auĂźerdem eine Ăśbersicht der C-date App im Vergleich mit anderen Casual Dating Betreibern.


Testergebnisse

Bei Frauen sehr beliebte Sex Dating Seite/App

  • Schnelle Anmeldung
  • Kostenlose Anmeldung
  • Sehr viele aktive Mitglieder

Erfolgschance: 77 %

Kosten: ab 29,90 € / Monat

Mitglieder: ca. 1,5 Mio.


Bekannteste Sexdating App in Deutschland

  • FĂĽr Frauen ist die Mitgliedschaft vollkommen kostenlos
  • Anonymität wird gewahrt
  • Kostenlose Anmeldung

Erfolgschance: 55 %

Kosten: ab 19,90 € / Monat

Mitglieder: ca. 650.000


GUT FĂśR SPONTANE HEISSE TREFFEN

  • Unkompliziert andere Singles kennenlernen
  • Nette Leute getroffen
  • Passt zur Suche nach C-date App

Erfolgschance: 48 %

Kosten: ab 1 € / Tag

Mitglieder: ca. 150.000

Attraktive MILFS und erfahrene Frauen

  • Frauen, die wirklich Lust auf ein Date haben
  • Sehr viele aktive Mitglieder
  • Geprüfte Profile

Erfolgschance: 34 %

Kosten: ab 14,98 € / Monat

Mitglieder: ca. 100.000

JOYclub ist „Das Facebook für Sex“

  • Solide und seriöse Dating Seite mit zahlreichen Features
  • Ausgeglichenes Geschlechterverhältnis
  • Modernes Design

Erfolgschance: 19 %

Kosten: ab 12,90 € / Monat

Mitglieder: ca. 3,3 Mio.



Testergebnisse im Detail

Fremdgehen69
Bei Frauen sehr beliebte Sex Dating Seite/App

Mitglieder: ca. 1,5 Mio.
Frauenquote: 55%
Männerquote: 45%

Fremdgehen69 ist durch TV bekannt geworden. Auf dieser Sex Dating Seite treffen sich Frauen und Männer, die nach Abwechslung in Sachen Liebe suchen. Manche Nutzer treffen sich digital vor der Cam, manche auch in echt.

  • Schnelle Anmeldung
  • Basismitgliedschaft kostenlos zum Test
  • Ă„uĂźerst kontaktfreudige Mitglieder
  • Live Cam Unterhaltung sorgt fĂĽr schnellen und vielseitigen SpaĂź
  • Ausgefeilte Suchfunktionen lassen keine WĂĽnsche offen (z.B. Suche nach Körbchen-Größe)
  1. Kontaktaufnahme nur mit Premiummitgliedschaft möglich
  2. Werbe-Anzeigen auf der Seite nerven bisweilen
  3. 3. Bei vielen Profilen handelt es sich um kommerzielle "CUser", die kein reales Treffen anstreben. Sie sollen lediglich fĂĽr heiĂźe Unterhaltung sorgen

Preistabelle:

Dauer Pro Monat Gesamt
3 Monate 49,90€ 149,7€
6 Monate 39,90€ 239,4€
12 Monate 29,90€ 358,8€

C-date
Bekannteste Sexdating App in Deutschland

Mitglieder: ca. 650.000
Frauenquote: 47%
Männerquote: 53%

C-date ist zweifelsfrei die bekannteste Sexdating App in Deutschland! Die Webseite und die dazugehörige App wurden für Frauen und Männer konzipiert, die auf der Suche nach vollkommen unverbindlichen Sex-Abenteuern oder Affären sind.

  • FĂĽr Frauen ist die Mitgliedschaft vollkommen kostenlos
  • Du entscheidest, wem du dein eigenes Bild freischalten möchtest
  • Frauenquote ist hoch, was die Chancen deutlich erhöht
  • Community ĂĽberzeugt mit Aktivität
  1. Mitgliedschaft muss per Fax gekĂĽndigt werden
  2. Nur die Premium-Mitgliedschaft ermöglicht Männern eine uneingeschränkte Nutzung
  3. Keine Option zur Eingabe eines Profiltextes
  4. Vorschau des eigenen Profils ist etwas unĂĽbersichtlich

Preistabelle:

Dauer Pro Monat Gesamt
3 Monate 39,90€ 119,70€
6 Monate 29,90€ 179,40€
12 Monate 19,90€ 238,8€

Single-Chats
GUT FĂśR SPONTANE HEISSE TREFFEN

Mitglieder: ca. 150.000
Frauenquote: 45%
Männerquote: 55%

Singles aus der Nachbarschaft suchen Gleichgesinnte fĂĽr Flirts, Chats und mehr

  • Unkompliziert andere Singles kennenlernen
  • Alles kann, nichts muss
  • Unverbindliche Dates sowie groĂźe GefĂĽhle möglich
ReifeFrauen.com
Attraktive MILFS und erfahrene Frauen

Mitglieder: ca. 100.000
Frauenquote: 40%
Männerquote: 60%

ReifeFrauen.com vermittelt MILFs und Frauen im besten Alter an (jüngere) Männer

  • Frauen, die wirklich Lust auf ein Date haben
  • Viele weibliche Nutzer
  • Chancen auf ein lustvolles Treffen stehen sehr hoch
JOYclub
JOYclub ist „Das Facebook für Sex“

Mitglieder: ca. 3,3 Mio.
Frauenquote: 40%
Männerquote: 60%

Im deutschsprachigen Raum zählt der JOYclub zweifelsfrei zu den populärsten Sex-Communitys.

  • Solide und seriöse Dating Seite mit zahlreichen Features
  • Riesiges Sex-Forum, das gratis genutzt werden darf
  • Lebhafte Sex-Community mit vielen Facetten
  • Kontakt zu Mitgliedern aus der Nähe mittels Umkreissuche
  1. Aufgrund der vielen Funktionen kann der JOYclub Neueinsteiger etwas verwirren. Die Vielfalt ist etwa unĂĽbersichtlich
  2. Auf einige User könnten die teilweise sehr anzüglichen Bilder etwas befremdlich wirken

Preistabelle:

Premium-Frauen

Dauer Pro Monat Gesamt
1 Monat 12,90€ 12,90€
3 Monate 9,90€ 29,70€
6 Monate 5,90€ 35,40€

Premium-Männer

Dauer Pro Monat Gesamt
1 Monat 29,00€ 29,00€
3 Monate 23,00€ 69,00€
6 Monate 16,50€ 99,00€


Unsere Empfehlung: Fremdgehen69
Bei Frauen sehr beliebte Sex Dating Seite/App

Fremdgehen69 ist durch TV bekannt geworden. Auf dieser Sex Dating Seite treffen sich Frauen und Männer, die nach Abwechslung in Sachen Liebe suchen. Manche Nutzer treffen sich digital vor der Cam, manche auch in echt.



Punktzahlen im Vergleich


Unser Tipp
Unbedingt ausprobieren sollten Sie Fremdgehen69. In allen Tests gab es viele Punkte und auch bei unseren Nutzern ist das Feedback durchweg positiv. Also unbedingt ausprobieren!