Hilfe, ich finde keinen Mann: Dating für Frauen ab 50

Weiblich, über 50 und Single?

Damit bist du nicht allein. Immer mehr Frauen über 50 sind geschieden, getrennt oder einfach aus anderen Gründen Single. Doch der Wunsch, den Rest des Lebens gemeinsam mit einem Partner zu verbringen, wächst. Insbesondere wenn die Freundinnen allesamt ihre Wochenenden mit dem Gatten verbringen und du als einzige allein bist. Ein Umstand, den du nicht hinnehmen musst. Doch woran liegt es, dass die Partnersuche einfach nicht funktioniert? Es gibt die typischen Fehler, die viele Frauen über 50 bei der Suche nach einem neuen Lebensgefährten machen.

Fehlendes Selbstvertrauen und pure Verzweiflung

Frauen neigen dazu, sich selbst nicht wirklich wahrzunehmen. Ein geringes Selbstwertgefühl kann die Partnersuche allerdings massiv beeinflussen. Wenn du dich selbst nicht als liebenswert wahrnimmst und dich möglicherweise sogar alt und unattraktiv fühlst, strahlst du negative Gefühle aus. Wie soll dich jemand anderes lieben, wenn du es selbst nicht kannst? Sei dir bewusst: Du bist eine tolle Frau und mit 50 bist du weder alt noch unattraktiv oder ungeeignet für eine Beziehung.

Frauen, die bereits seit vielen Jahren Single sind, neigen dazu verzweifelt zu wirken. Jeder Mann im Umfeld wird verzweifelt gescannt und als potenzieller Partner abgecheckt. Dieses Vorgehen sorgt dafür, dass du bedürftig wirkst, und das bist du nicht. Auch wenn du dich innig nach einem Mann an deiner Seite sehnst, darfst du dich niemals unter Wert verkaufen.

Die falschen Signale und zu hohe Erwartungen

Nicht nur Frauen sind unsicher, wenn es um das Thema Flirts geht. Auch Männer, insbesondere im höheren Alter, können Signale des weiblichen Geschlechts nicht richtig deuten. Wenn du nicht gerade ein Flirtprofi bist, könnte das zu Problemen führen.

Stell dir vor du sitzt im Café, der Mann am Nebentisch gefällt dir. Du wirfst ihm einen schüchternen Blick zu und er lächelt dir unsicher zu. Doch anstatt ihn nun anzusprechen, senkst du den Blick und schaust in die Zeitung. Wenn er aufsteht und geht, bist du betrübt und trauerst einer vergebenen Chance nach.

Umgekehrt ist bei vielen Frauen aber auch eine übertriebene Erwartungshaltung die Ursache für ihr Singledasein. Liebe ist etwas wunderschönes, doch das was Hollywood in zahlreichen Filmen darstellt, passiert in der Realität eher selten. Du erwartest bedingungslose Liebe, einen unvergesslichen ersten Blick und sofort jede Menge Schmetterlinge im Bauch? Diese Ansprüche können dazu führen, dass du interessante Männer gehen lässt, obwohl sich Liebe oft langsam und beständig entwickelt. Oft sind es besonders langsam entwickelnde Partnerschaften, die am Ende dauerhaft halten.

Im realen Leben kein Erfolg beim Dating

Flirten ist einfach nicht dein Ding? Du kannst nicht offen auf Männer zugehen und ihnen schöne Augen machen? Vielleicht bist du auch nicht der Typ, der abends in Bars oder Kneipen geht und die männlichen Kandidaten abcheckt? Das alles musst du auch nicht, denn mittlerweile gibt es online zahlreiche Möglichkeiten, wie auch Singles über 50 ihr Glück finden können.

Warum Online Dating über 50?

Vielleicht fragst du dich, warum es spezielle Dating Seiten für Singles über 50 gibt, wenn doch genug klassische Partnerbörsen vorhanden sind? Das liegt nicht daran, dass reife Menschen abgeschoben oder aussortiert werden sollen, sondern an der ungleichen Altersverteilung bei klassischen Portalen.

Wenn du als Beispiel die Dating App Tinder betrachtest, wirst du feststellen, dass sich hier nicht viele Menschen über 40 befinden. Wenn du dich hier auf die Suche nach einem Partner machst, bist du nach spätestens zwei Wochen deprimiert und enttäuscht. Eine Datingseite für Menschen über 50 hingegen sorgt dafür, dass du ausschließlich auf Singles in deiner Altersgruppe stößt. Du brauchst keine komplizierte Sortierung, sondern erhältst immer altersmäßig passende Partnervorschläge.

Auch das Niveau der Partnerbörsen für Singles über 50 ist oftmals gehobener. Die Singles hier wissen was sie erwarten, haben ernsthafte Interessen und freuen sich, wenn du dich zu ihnen gesellst. Selbst Anfänger sind bei diesen Anbietern gut aufgehoben, es wird auf eine gute Strukturierung und eine einfache Bedienbarkeit geachtet.

Mit Online Dating von der Bar aufs Sofa

Du hast es satt von Bar zu Bar zu tingeln und nur Männer zu treffen, die eine Nacht mit dir verbringen möchten? Du bist zu schüchtern dafür, möchtest den Wunsch nach Liebe aber trotzdem nicht aufgeben? Beim Onlinedating für Singles über 50 kannst du dich bequem mit einem Gläschen Sekt auf dein Sofa zurückziehen und in deinem Tempo andere Singles kennenlernen.

  • Damit du auch wirklich Erfolg hast, solltest du die folgenden zehn Tipps beherzigen:
  • Melde dich bei einem passenden Portal für dich an (möglichst viele Singles über 50)
  • Gestalte dein Profil sympathisch und mit einem netten Foto
  • Überlege dir, ob deine Ansprüche zeitgemäß sind oder möglicherweise zu hoch
  • -Sei aktiv, auch als Frau darfst du erste Nachrichten an Männer verschicken
  •  Beantworte Nachrichten, auch wenn der Absender nicht dein Typ ist
  • Vermittle nicht den Eindruck bedürftig zu sein, du bist eine tolle Frau
  • Setz dich nicht unter Druck, sondern warte ab, was sich ergibt
  • Nutze die Hilfe der Partnerportale, wie beispielsweise gezielte Partnervorschläge
  • Sei offen und neugierig, Mr. Right zeigt sich manchmal erst auf den zweiten Blick
  • Orientiere dich nicht nur in deiner Stadt, sondern schau auch mal über den Tellerrand

Singles über 50 sind zu ewiger Einsamkeit verdammt? Auf keinen Fall! Dank der vielfältigen Möglichkeiten des Internets hast du beste Chancen, dich zu verlieben und möglicherweise mit deinem neuen Partner den Rest deines Lebens zu verbringen. Sei mutig, was hast du zu verlieren?

Hier geht es zu den empfohlenen Dating Seiten und Apps für Singles über 50.



Testergebnisse


Punktzahlen im Vergleich


Testergebnisse