Finya oder Bildkontakte: Zwei große und beliebte Dating Seiten im Vergleich

Finya und Bildkontakte sind zwei klassisch und große Singlebörsen, aber mit einigen Unterschieden.

Während die Nutzung von Finya komplett kostenlos ist, gehört bei Bildkontakte ein Profilbild zur Pflicht. Aber wo geht wirklich mehr für jene Singles, die gern eine neue Partnerschaft finden? Karina ist 37 Jahre alt, Lehrerin von Beruf und war neugierig. Sie hat sich bei Bildkontakte und Finya angemeldet, um den Partner für die Zukunft zu finden.

Bevor wir in die Details einsteigen, nachfolgend ein Schnellüberblick, wie wir Finya und Bildkontakte im Vergleich mit anderen Dating Seiten bewerten.


Testergebnisse

Die Partnerbörse die Frauen versteht

  • Ausgeprägte Privatsphären Features: Jeder Nutzer schaltet seine Fotos selbst frei
  • Kostenlose Anmeldung
  • Sehr viele aktive Mitglieder

Erfolgschance: 79 %

Kosten: ab 19,90 € / Monat

Mitglieder: ca. 600.000


Sehr große und seriöse Partnerbörse

  • Akademikeranteil größer als 50% (das konnten wir nicht überprüfen, da Angaben im Profil natürlich von der Realität abweichen können)
  • Anonymität wird gewahrt
  • Kostenlose Anmeldung

Erfolgschance: 56 %

Kosten: ab 12,95 € / Monat

Mitglieder: ca. 5,3 Mio.


Eine der größten und bekanntesten Singlebörsen

  • Große Mitgliederbasis in Deutschland
  • Nette Leute getroffen
  • Passt zur Suche nach Finya vs. Bildkontakte

Erfolgschance: 42 %

Kosten: ab 9,99 € / Monat

Mitglieder: ca. 6 Mio.


Eine Singlebörse bei der Bild Pflicht ist

  • Seite funktioniert gut und es ist immer Betrieb
  • Sehr viele aktive Mitglieder
  • Geprüfte Profile

Erfolgschance: 22 %


Singlebörse, auf der Erotik und Beziehung gesucht wird

  • Seriöser Anbieter mit langer Erfahrung
  • Ausgeglichenes Geschlechterverhältnis
  • Modernes Design

Erfolgschance: 12 %



Testergebnisse im Detail

Lemonswan
Die Partnerbörse die Frauen versteht

Mitglieder: ca. 600.000
Frauenquote: 60%
Männerquote: 40%

Lemonswan ist die faire Partnerbörse, die Frauen versteht. Diese Online Dating Plattform geht nämlich auf die Wünsche und Bedürfnisse der Frauen ein. Und wen wundert's: Den Männern gefällt es hier auch, denn sie finden bei Lemonswan viele Frauen mit Spaß am Online Dating.

  • Ausgeprägte Privatsphären Features: Jeder Nutzer schaltet seine Fotos selbst frei
  • Es sind mehr Frauen als Männer angemeldet
  • Die Zahl der Nutzer steigt kontinuierlich. Bis jetzt ist das Portal jedoch kleiner als z.B. Parship
  • Die Profile werden erst nach gründlicher Prüfung freigeschaltet
  • Der Bildungshintergrund der Nutzer ist hoch
  1. Noch keine App
  2. Noch relativ neu am Markt

Preistabelle:

Premium-Mitgliedschaft

Dauer Pro Monat Gesamt
6 Monat 29,90€ 179,40€
12 Monate 24,90€ 298,80€
24 Monate 19,90€ 477,60€

Parship
Sehr große und seriöse Partnerbörse

Mitglieder: ca. 5,3 Mio.

Sie kennen Parship aus der TV Werbung, von Plakaten und vielleicht auch von Erzählungen im Bekanntenkreis. Doch lohnt sich die investierte Zeit und Geld wirklich? Wie sehen die tatsächlichen Erfahrungen aus?

  • Akademikeranteil größer als 50% (das konnten wir nicht überprüfen, da Angaben im Profil natürlich von der Realität abweichen können)
  • Anteil von Männern und Frauen ist ausgewogen (wenn man sich auf die Profilangaben verlässt)
  • Jeden Tag melden sich viele neue Nutzer an
  • Allen Nutzern steht ein kostenloser Ratgeber zur Verfügung
  • Kostenloses Forum für die Nutzer zum Erfahrungsaustausch
  • Parship verzichtet auf das schnelle „Swipen“ und bietet damit mehr Zeit für die Profilbetrachtung
  1. Die Abokosten sind verhältnismäßig hoch
  2. Der Vertrag verlängert sich automatisch. Wer den Vertrag beenden will, muss aktiv kündigen
  3. Die Möglichkeiten, das eigene Profil kreativ zu gestalten, sind eingeschränkt
  4. Das Matchingsystem berücksichtigt nicht alle Lebensentwürfe oder Interessen
  5. Die Entscheidung für das Geschlecht des zukünftigen Partners lässt sich nur am Anfang einstellen und nicht mehr ändern.

Preistabelle:

Premium-Mitgliedschaft mit Willkommens-Geschenk

Dauer Pro Monat (1.-3.) Pro Monat (ab 4.) Gesamt
6 Monat 29,95€ 59,90€ 269,55€
12 Monate 19,95€ 39,90€ 418,95€
24 Monate 12,95€ 25,90€ 582,75€

Premium-Mitgliedschaft ohne Willkommens-Geschenk

Dauer Pro Monat Gesamt
6 Monat

59,90€

359,40€
12 Monate 39,90€ 478,80€
24 Monate 25,90€ 621,60€

LoveScout24
Eine der größten und bekanntesten Singlebörsen

Mitglieder: ca. 6 Mio.
Frauenquote: 40%
Männerquote: 60%

LoveScout24 gehört zu den ältesten und größten Singlebörsen in Deutschland. Früher hieß das Dating Portal Friendscout24. Die Seite wurde 2016 aber in LoveScout24 umbenannt, um die Suche nach der großen Liebe noch mehr in den Vordergrund zu rücken.

  • Große Mitgliederbasis in Deutschland
  • Alle Alters- und Gesellschaftsschichten vertreten
  • Hohe Erfolgsquote
  • Günstigere Preise für das Premium Abo im Vergleich zu anderen Partnerbörsen
  • Ausgereifte Funktionen mit detaillierten Filteroptionen
  • Leicht zu kündigen. Auch online im Portal möglich
  • LoveScout24 Veranstaltet auch Offline Kennenlern-Events für Mitglieder
  • Das „Connect-Paket“ ermöglicht auch die Kontaktaufnahme durch Nicht-Premiummitglieder
  1. Unübersichtliches Gebührenmodell, da einige Funktionen nicht im Premium-Abo enthalten sind
  2. Kontaktaufnahme meistens nur nach Kauf von Premium-Abo möglich
  3. Werbung in der App enthalten, wenn kein Premium-Abo gekauft wurde

Preistabelle:

Premium-Mitgliedschaft

Dauer Pro Monat Gesamt
1 Monat 39,99€ 39,99€
3 Monat 29,99€ 89,97€
6 Monate 24,99€ 149,94€
12 Monate 19,99€ 239,88€

Bildkontakte
Eine Singlebörse bei der Bild Pflicht ist

Ohne Bild geht bei Bildkontakte gar nichts. Alle Singles, die hier etwas erreichen möchten, brauchen auf jeden Fall ein richtiges Profilbild.

  • Seite funktioniert gut und es ist immer Betrieb
  • App für die Smartphone-Nutzung verfügbar
  • Jedes Profil hat ein Foto
  • Support ist sehr engagiert und hilft bei Fragen weiter
  • Profil kann verifiziert werden
  1. Matching-Spiel ist sehr oberflächlich gestaltet
  2. Manche Männer vergessen das Niveau
  3. Ohne Bild geht hier nicht viel
Lovepoint
Singlebörse, auf der Erotik und Beziehung gesucht wird

Viele haben Lovepoint vermutlich kaum auf dem Schirm, wenn es um Online-Dating geht. Dabei gilt die Singlebörse als eine Anlaufstelle für beides: Die Suche nach einem erotischen Abenteuer und nach einer festen Beziehung.

  • Seriöser Anbieter mit langer Erfahrung
  • App für Android und iOS erhältlich
  • Sowohl für Erotik als auch die Partnersuche geeignet
  • Wenige Fake-Profile
  • Laufzeiten enden automatisch
  1. Ohne Upgrade keine Kontaktfunktionen (für Männer)
  2. Vergleichsweise wenig Mitglieder
  3. Frauen sind sehr wählerisch


Finya vs. Bildkontakte – Wer nutzt diese Singlebörsen?

„Finya ist ein echt süß gestaltetes Portal, aber mir geht die Werbung hier echt auf die Nerven. Dafür habe ich aber sehr viele sympathische Chats geführt. Mir ist nur leider noch nicht der Mann über den Weg gelaufen, bei dem es gefunkt hat. Aber was nicht ist, kann ja noch werden! Auch Bildkontakte ist ziemlich nett, hier gefällt mir besonders gut, dass jeder ein Foto hat und dass es nicht mal Fakes gibt. Denn der Support kontrolliert extrem genau, bei meinem Bild hat es 24 Stunden gedauert, bis es endlich freigeschaltet war.“

Mit mehr als 2. Millionen Singles ist Bildkontakte eine der größeren Singlebörsen und tatsächlich sucht hier der überwiegende Teil nach einer ernsthaften Beziehung. Der Altersschwerpunkt liegt zwischen 35 und 49 Jahren, aber auch in der Sektion 50 + gibt es noch einige Mitglieder. Der Frauenanteil ist mit 45 Prozent ebenfalls ordentlich, so dass hier für beide Geschlechter Chancen bestehen, sich kennenzulernen und im besten Fall sogar zu verlieben.

Rund 1,2 Millionen Singles haben Finya für sich entdeckt und auch hier liegt der Frauenanteil bei rund 45 Prozent. Der Suchschwerpunkt geht aber eher in Richtung Flirts mit der Option auf mehr, die Altersquote liegt auch etwas höher als bei Bildkontakte. Im Schnitt sind die Nutzer hier zwischen 45 und 55 Jahre alt, es gibt aber auch in der Altersgruppe zwischen 25 und 35 Jahre einige Singles zum Kennenlernen.


Unsere Empfehlung: Lemonswan
Die Partnerbörse die Frauen versteht

Lemonswan ist die faire Partnerbörse, die Frauen versteht. Diese Online Dating Plattform geht nämlich auf die Wünsche und Bedürfnisse der Frauen ein. Und wen wundert's: Den Männern gefällt es hier auch, denn sie finden bei Lemonswan viele Frauen mit Spaß am Online Dating.



Kontakte finden – so funktioniert es bei Finya und Bildkontakte

„Wer wirklich Kontakte sucht, wird sie bei Finya und Bildkontakte finden. Der Live-Chat funktioniert bei Finya sehr gut, ich kann also direkt mit meinen Kontakten chatten. Wenn ich nicht selbst aktiv werden und die erste Nachricht schreiben möchte, kann ich einen Eintrag im Gästebuch hinterlassen, was mir gut gefällt. Die meisten Männer reagieren dann und schreiben mich an. Aber es gibt natürlich auch hier komische Typen, die eigentlich verheiratet sind und nur mal eben einen Seitensprung suchen. Das habe ich bei Bildkontakte weniger erlebt, ich glaube, hier sind mehr ernste Absichten dabei.“

Bildkontakte bietet das typische Matching-Spiel, was nach dem Tinder-Prinzip funktioniert. Bild anschauen, swipen und bei einem Match schreiben. Aber auch ohne Match können alle Nutzer kostenlose Nachrichten senden und auch hier gibt es einen Live-Chat, für schnelleren Kontakt. Die Besonderheit: Sympathische Singles können zum Webcam-Chat eingeladen werden, so dass man sich noch besser und vor allem live sehen kann, ohne Risiko.

Bei Finya ist die Auswahl an Kontaktoptionen insgesamt etwas weniger stark ausgeprägt. Nachrichten schreiben auch hier alle Singles kostenlos, darüber hinaus kann gechattet werden. Schön wäre eine Telefonie-Funktion oder die Möglichkeit einen Webcam-Chat zu starten, darauf verzichtet der Anbieter aber. Dafür gibt es die Option Likes zu vergeben, die wiederum bei Bildkontakte vollkommen fehlt.


Punktzahlen im Vergleich


Finya vs. Bildkontakte – der Kostencheck

„Naja, bei Finya muss ich zu den Kosten nicht viel sagen, es gibt einfach keine. Dafür gibt es aber einen ganzen Haufen Werbung, was mich persönlich ziemlich stört. Etwas nervig finde ich, dass meine Nutzungsdaten an die Anzeigekunden von Finya weitergegeben werden. Zwar in anonymer Form, aber wenn ich zuvor bei Google nach einer Küchenmaschine gesucht habe, zeigt mir Finya in Dauerschleife entsprechende Bilder an. Bildkontakte kostet zwar ein bisschen was, ist meiner Meinung nach aber günstig und lohnt sich daher trotzdem.“

Finya finanziert die komplette Plattform durch Werbung, was vor allem bei langsamen Computern schnell zu einem Problem werden kann. Teilweise werden Seiten von Werbeeinblendungen überlagert, was an der Geduld zerrt. Positiv ist allerdings, dass so auch Menschen mit kleinerem Budget eine Singlebörse nutzen können, die nicht aufgrund von Mitgliedermangel keinerlei Chancen bietet. Allerdings zieht die kostenlose Nutzbarkeit Fakes an, gegen die Finya jedoch versucht mit aller Härte vorzugehen.

Bei Bildkontakte kostet die Mitgliedschaft 24,90 Euro pro Monat, und zwar unabhängig davon, welche Laufzeit gewählt wird. Die meisten Singlebörsen setzen auf Rabatte, wenn eine längere Mitgliedschaftsdauer ausgesucht wird, hier setzt Bildkontakte aber auf Gleichheit.


Unser Tipp
Unbedingt ausprobieren sollten Sie Lemonswan. In allen Tests gab es viele Punkte und auch bei unseren Nutzern ist das Feedback durchweg positiv. Also unbedingt ausprobieren!

Die Vor- und Nachteile von Finya vs. Bildkontakte

Welche konkreten Vor- und Nachteile sind bei diesen beiden Singlebörsen zu identifizieren?
Nachfolgend unser Überblick:

Finya Vorteile

  • Komplett kostenlos
  • Sehr viele verschiedene Features
  • Live-Chat zur direkten Kommunikation vorhanden
  • Hohe Mitgliederanzahl
  • Ausgewogener Frauenanteil

Finya Nachteile

  • Voller Werbung
  • Einige Fake-Profile
  • Manche Männer sind etwas vulgär

 

Bildkontakte Vorteile

  • Premium kostet für alle Laufzeiten gleich
  • Singlereisen für Mitglieder
  • Kostenfreie Kontaktaufnahme
  • Sehr gut besuchte Singlebörse
  • Frauenanteil bei 45 %

Bildkontakte Nachteile

  • Mitgliedschaft wird automatisch verlängert
  • Lange Wartezeit bis zur Fotofreischaltung
  • Keine erweiterte Suche für Basis-Mitglieder


Fazit: Finya oder Bildkontakte – wo finden einsame Herzen zusammen?

Mein Favorit ist Bildkontakte, weil ich hier keine Fakes treffe und die Männer allgemein etwas niveauvoller auftreten. Ich finde aber auch Finya echt sympathisch, vor allem, weil hier jeder, unabhängig von Einkommen, Nationalität, Herkunft und Sexualität willkommen ist. Das ist zwar auch bei Bildkontakte so, aber hier muss man eben zahlen und ich glaube, dass sich das nicht jeder leisten kann.“

Sowohl Finya als auch Bildkontakte hat in der Vergangenheit positive, aber auch negative Kritik abbekommen. Bei Finya wird vor allem die Datenverwendung und die Anzahl an Fakes kritisiert. Bei Bildkontakte ist es die automatische Mitgliedschaftsverlängerung und die lange Wartezeit auf die Fotofreigabe. Zur Partnersuche sind aber beide Singlebörse, mit entsprechender Eigenaktivität, gut geeignet.

Gibt es noch bessere Dating Seiten als Finya oder Bildkontakte? Nachfolgend eine Übersicht mit den Alternativen.