Wo lernt man am einfachsten Frauen kennen? Erfahrungsberichte von MĂ€nnern

Die Frau fĂŒrs Leben finden, dieses Ziel haben zahlreiche Single-MĂ€nner und sind dabei mehr oder minder erfolgreich.

Heute ist es gang und gĂ€be, sein GlĂŒck ĂŒbers Internet zu versuchen. Wenn wir uns die Erfahrungsberichte von Sven und Markus anschauen, ist das wohl gar nicht so falsch.

Steffen, der sich mit Dating-Apps und Partnervermittlungen auseinandergesetzt hat, darf sich jetzt nÀmlich aus der Reihe der Singles löschen, wÀhrend Sven und Markus noch immer suchen. Ein Erfahrungsbericht auf der Suche nach der passenden Frau.

Frauen kennenlernen: Die Suche per App und Web

Der 29-jĂ€hrige Steffen ist Informatiker, eher introvertiert und ĂŒberhaupt nicht der Typ, der in der City einfach Frauen anspricht. FĂŒr ihn blieb nur eine Chance: Das Internet!

Erst hat er sich bei Dating-Apps angemeldet, dann bei einer Partnervermittlung. Letztere brachte den Erfolg, die Apps hingegen nur lockere Dates, ohne dass was draus wurde.

„Also mein Start mit Online-Dating war mehr oder minder eine Katastrophe. Ich hab‘ mein bestes gegeben, aber bei Tinder war ich irgendwie fehl am Platz. Nicht, dass hier nicht genug Frauen aus meiner Region anwesend gewesen wĂ€ren, aber ich glaube, ich brauche erstmal eine gewisse Kennenlernphase im Netz. Und die MĂ€dels waren ziemlich schnell auf Dates aus. Paarmal habe ich mich drauf eingelassen, aber am Ende saß ich schĂŒchtern auf meinem Barhocker und wir kamen kaum ins GesprĂ€ch. Ich brauch einfach etwas lĂ€nger und da war die Partnervermittlung fĂŒr mich die bessere Wahl.“

Zwischen Dating-Apps und Partnervermittlungen gibt es vehemente Unterschiede. Zwar findest du auch bei Apps entsprechende Singles, die nach einer festen Beziehung suchen, aber hier geht es schneller, oft etwas oberflĂ€chlicher und lockerer zur Sache. Wenn du hingegen auf eine gefĂŒhrte Partnervermittlung mit PartnervorschlĂ€gen wertlegst und gern ein wenig Zeit mit Chatten, Telefonieren, Videotelefonaten und stĂŒckweisem Kennenlernen verbringst, ist eine App oft zu schnelllebig.

Du hast aber den Vorteil, dass große und gestandene Partnervermittlungen wie zum Beispiel Parship dir ihr Angebot auch als App offerieren. So kannst du also beide VorzĂŒge in einem nutzen. Du bist mobil, kannst von ĂŒberall aus auf deine Nachrichten zugreifen und chatten, triffst aber dennoch ausschließlich auf Singles, die eine feste Beziehung eingehen wollen.

Welche Dating Apps und Webseiten sind besonders zu empfehlen? Nachfolgend die Top Tipps, wenn es darum geht schnell und einfach Frauen kennenzulernen.



Testergebnisse

Die Partnerbörse die Frauen versteht

Lemonswan ist die faire Partnerbörse, die Frauen versteht. Diese Online Dating Plattform geht nĂ€mlich auf die WĂŒnsche und BedĂŒrfnisse der Frauen ein. Und wen wundert's: Den MĂ€nnern gefĂ€llt es hier auch, denn sie finden bei Lemonswan viele Frauen mit Spaß am Online Dating.

Eine der grĂ¶ĂŸten und bekanntesten Singlebörsen

LoveScout24 gehört zu den Ă€ltesten und grĂ¶ĂŸten Singlebörsen in Deutschland. FrĂŒher hieß das Dating Portal Friendscout24. Die Seite wurde 2016 aber in LoveScout24 umbenannt, um die Suche nach der großen Liebe noch mehr in den Vordergrund zu rĂŒcken.

Sehr große und seriöse Partnerbörse

Sie kennen Parship aus der TV Werbung, von Plakaten und vielleicht auch von ErzÀhlungen im Bekanntenkreis. Doch lohnt sich die investierte Zeit und Geld wirklich? Wie sehen die tatsÀchlichen Erfahrungen aus?

Die Dating App bei der Frauen das Sagen haben

Du hast mal wieder Lust auf neue soziale Kontakte oder auf ein schnelles Date?

Die zurzeit grĂ¶ĂŸte und bekannteste Dating App weltweit

Dating per Smartphone? Tinder ist in den letzten Jahren zum Synonym fĂŒrs Online Dating per Smartphone geworden. Die Mehrheit aller Frauen und MĂ€nner haben in ihrer Single-Zeit vermutlich Tinder ausprobiert. Die App gleichzeitig lieben aber auch hassen gelernt.


Frauen Kennenlernen im Club

Der 24-jĂ€hrige Sven hat darauf gesetzt, eine Frau im Club kennenzulernen. Ein bisschen flirten, nett plaudern, vielleicht knutschen und wer weiß, vielleicht wird was festes daraus. So hatte er es sich vorgestellt, allerdings kam es anders als er dachte!

„Ich bin ein Feier-Typ, ich gehe gern in Clubs und klar, ich hatte auch schon One-Night-Stands. Aber das reicht mir nicht mehr, ich möchte eine echte Beziehung zu einer Frau. Also habe ich meinen Fokus weg von den Frauen gelenkt, die eindeutig signalisieren, dass sie Spaß suchen und mich denen zugewandt, die mir sympathisch waren und bei denen ich den Eindruck hatte, sie wollen eher jemanden kennenlernen. Wollt ihrs wirklich wissen? Ich habe Drinks ohne Ende spendiert, hier und da mal eine Telefonnummer bekommen, aber am nĂ€chsten Tag wussten sie nicht mal mehr, wer ich bin. Leute, vergesst es, im Club lernt ihr keine Frau fĂŒrs Leben kennen, sondern höchstens fĂŒr eine Nacht.“

Auch die Frauenwelt sieht es Ă€hnlich, man ist sich auf beiden Seiten einig, dass Dates ĂŒber Clubs eigentlich nicht funktionieren. Locker knutschen, flirten, vielleicht eine Nacht verbringen, so wie es Sven geschildert hat, funktioniert im Club ganz gut. Die Prinzessin fĂŒrs Leben finden oder Mr. Right begegnen wĂ€re ein echter GlĂŒcksfall. Der Club hat mit dem realen Leben auch einfach nichts gemeinsam. Hier ist die Stimmung ausgelassen, es wird gefeiert, die Hemmungen sind niedrig.

Wen wir am Vorabend im Discolicht noch tierisch toll fanden, finden wir vielleicht am nĂ€chsten Tag schon ganz gruselig. Keine Chance, fĂŒr die echte Partnersuche. Wobei wir natĂŒrlich nicht behaupten wollen, dass der Funke nicht auch in der Disco ĂŒberspringen kann. Wir setzen da eher auf Wahrscheinlichkeiten und die sind, bei genauerer Betrachtung, eben einfach gering.


Unsere Empfehlung: Lemonswan
Die Partnerbörse die Frauen versteht

Lemonswan ist die faire Partnerbörse, die Frauen versteht. Diese Online Dating Plattform geht nĂ€mlich auf die WĂŒnsche und BedĂŒrfnisse der Frauen ein. Und wen wundert's: Den MĂ€nnern gefĂ€llt es hier auch, denn sie finden bei Lemonswan viele Frauen mit Spaß am Online Dating.



Frauen in der Stadt kennenlernen

Markus ist 25 Jahre alt und hat in einem YouTube-Video gesehen, wie ein vermeintlicher Dating-Coach einfach Frauen angesprochen und ihre Nummer bekommen hat. Da Markus ein recht hohes Selbstbewusstsein hat und sich sicher ist, dass er einer Frau auch einiges zu bieten hat, wollte er es auf dem gleichen Weg probieren.

„Der Typ, der bei YouTube die Frauen angesprochen hat, sah wirklich nur durchschnittlich aus. Und trotzdem hatte er Erfolg. Es wurden Interviews gezeigt, mit den MĂ€dels, die ihn fĂŒr seinen Mut gelobt haben. Ich dachte mir: Was der kann, kann ich doch auch und bin einfach in die Stadt gefahren, an mehreren Tagen. Ich habe bestimmt 100 Frauen angesprochen und ich habe nicht eine Telefonnummer bekommen (Wie du mit Körben umgehen sollst, siehst du ĂŒbrigens in dem Video eines anderen Flirt-Coaches). Jetzt könnte man meinen, ich habe bestimmt einen blöden Spruch gemacht, aber das habe ich nicht! Ich habe einfach gesagt, dass sie mir sympathisch ist und dass ich sie gern bei einem Kaffee nĂ€her kennenlernen wĂŒrde. Mein blödestes Erlebnis war, dass ich als „Creep“ beschimpft wurde. Na, danke auch, dann werde ich mir jetzt eben auch Tinder oder so etwas installieren.“

Markus Weg ist mutig, definitiv, aber in der heutigen Gesellschaft schwierig umzusetzen.

Werden Menschen auf der Straße angesprochen, reagieren sie erst einmal mit Misstrauen. Zu oft werden plötzlich irgendwelche ominösen Angebote gemacht, es steckt doch nur eine Sekte dahinter oder ein Mitarbeiter von einem Telefonkonzern. Also wird erst einmal ablehnend reagiert. Und hinzu kommt, dass natĂŒrlich auch Frauen solche YouTube-Formate kennen. Die wenigsten haben Lust, selbst einmal im Clip zu erscheinen und vermuten irgendwo um sich herum eine Kamera. Die Ablehnung hat also nichts mit Markus selbst zu tun, sondern einfach mit dem Misstrauen der Menschen untereinander.


Punktzahlen im Vergleich


Fazit: Auch hier punktet online Dating

Ob beim MĂ€nner kennenlernen oder beim Frauen kennenlernen, online Dating hat definitiv die Nase vorn. Je jĂŒnger du bist, desto eher, denn die heutige Generation wĂ€chst mit Tinder, Bumble Parship und Co. auf.

Ältere Semester hingegen lernen sich öfter noch beim Tanztee am Nachmittag kennen, doch in der Jugend und bei jungen Erwachsenen ist Online-Dating einfach nichts Außergewöhnliches mehr. Da kann es eher zu misstrauischen Reaktionen fĂŒhren, wenn ein Mann plötzlich mutig direkt auf eine Frau zugeht und sie anspricht. NatĂŒrlich ist das eine Möglichkeit, die wir auch ziemlich mutig finden, doch die Chancen stehen eben leider schlecht.


Unser Tipp
Unbedingt ausprobieren sollten Sie Lemonswan. In allen Tests gab es viele Punkte und auch bei unseren Nutzern ist das Feedback durchweg positiv. Also unbedingt ausprobieren!

Testergebnisse

Die Partnerbörse die Frauen versteht
9,7

  • AusgeprĂ€gte PrivatsphĂ€ren Features: Jeder Nutzer schaltet seine Fotos selbst frei
  • Es sind mehr Frauen als MĂ€nner angemeldet
  • Die Zahl der Nutzer steigt kontinuierlich. Bis jetzt ist das Portal jedoch kleiner als z.B. Parship
  • Die Profile werden erst nach grĂŒndlicher PrĂŒfung freigeschaltet
  • Der Bildungshintergrund der Nutzer ist hoch
Eine der grĂ¶ĂŸten und bekanntesten Singlebörsen
8,0

  • Große Mitgliederbasis in Deutschland
  • Alle Alters- und Gesellschaftsschichten vertreten
  • Hohe Erfolgsquote
  • GĂŒnstigere Preise fĂŒr das Premium Abo im Vergleich zu anderen Partnerbörsen
  • Ausgereifte Funktionen mit detaillierten Filteroptionen
  • Leicht zu kĂŒndigen. Auch online im Portal möglich
  • LoveScout24 Veranstaltet auch Offline Kennenlern-Events fĂŒr Mitglieder
  • Das „Connect-Paket“ ermöglicht auch die Kontaktaufnahme durch Nicht-Premiummitglieder
Sehr große und seriöse Partnerbörse
7,7

  • Akademikeranteil grĂ¶ĂŸer als 50% (das konnten wir nicht ĂŒberprĂŒfen, da Angaben im Profil natĂŒrlich von der RealitĂ€t abweichen können)
  • Anteil von MĂ€nnern und Frauen ist ausgewogen (wenn man sich auf die Profilangaben verlĂ€sst)
  • Jeden Tag melden sich viele neue Nutzer an
  • Allen Nutzern steht ein kostenloser Ratgeber zur VerfĂŒgung
  • Kostenloses Forum fĂŒr die Nutzer zum Erfahrungsaustausch
  • Parship verzichtet auf das schnelle „Swipen“ und bietet damit mehr Zeit fĂŒr die Profilbetrachtung
Die Dating App bei der Frauen das Sagen haben
4,3

  • Die Registrierung ist einfach und schnell
  • Die App kann komplett kostenfrei genutzt werden
  • Es gibt drei verschiedene KontaktanlĂ€sse (Flirt, Freundschaft und Business)
  • Eine hohe Frauenquote, da Frauen den ersten Schritt machen
Die zurzeit grĂ¶ĂŸte und bekannteste Dating App weltweit
4,0

  • Viele aktive Nutze in Deutschland
  • Kostenlos sinnvoll nutzbar
  • Das Profil ist schnell und einfach angelegt
  • Auch international auf Reisen nutzbar