Lemonswan: Die faire Partnerbörse für ernsthafte Absichten: Top oder Flop?


95%

(95/100 Punkten)


Lemonswan ist die faire Partnerbörse, die Frauen versteht. Diese Online Dating Plattform geht nämlich auf die Wünsche und Bedürfnisse der Frauen ein. Und wen wundert's: Den Männern gefällt es hier auch, denn sie finden bei Lemonswan viele Frauen mit Spaß am Online Dating.
Die Partnerbörse die Frauen versteht
sagt Ben

Das Interesse an Dating Apps und Online Partnervermittlungen nimmt generell stetig zu. Der Erfolg gibt den Anbietern wie Lemonswan recht. Immer mehr langfristige und glückliche Beziehungen entstehen über das Internet. Zaubern können die Plattformen natürlich auch nicht. Wie im realen Leben, braucht es meistens etwas Zeit, um den passenden Partner zu finden.

Um keine Zeit bei der Partnersuche zu verschwenden, sollte man deshalb nur auf Dating Seiten setzen, die zuverlässig sind, guten Service bieten und vor allem beste Erfolgsaussichten vorweisen können.

In dem Kontext, wollten wir also wissen, wie gut die Dating Seite Lemonswan ist und wie schnell die Mitglieder hier einen Partner finden können. Außerdem wollten wir herausfinden, was Frauen und Männern dabei hilft, bei Lemonswan schneller zum Ziel zu kommen.

Sie erfahren hier außerdem, wie Sie einen guten Profiltext schreiben, worauf Sie bei (Online)-Dates unbedingt achten sollten und welche Themen sich für die ersten Gespräche und Treffen nicht eignen.

Neugierig auf mehr? Lassen Sie uns direkt loslegen!




Lemonswan – Test: Ist die Anmeldung hier eine gute Idee?

Lemonswan ist ein noch relativ junges Datingportal. Das macht es für viele Singles schwierig einzuschätzen, ob sich eine Anmeldung hier lohnt.

Um diese Frage beantworten zu können, haben wir uns das Portal, die Funktionen und die Nutzer selbst etwas genauer angesehen.

Es wurde schnell eine Sache klar: Die Nutzer von Lemonswan sind auf der Suche nach einem festen Partner. Hier geht es nicht um One-Night-Stands oder halbherzige Beziehungen. Zusammengefasst haben die Nutzer von Lemonswan genug von Menschen, die nicht wissen, was sie in Sachen Liebe wollen. Lemonswan tut alles, um die Nutzer bei ihren ernsthaften Absichten bei der Partnersuche zu unterstützen.

Wie unterstützt Lemonswan die Nutzer, die es ernst meinen?

Die Betreiber von Lemonswan sind zum Beispiel bei der Prüfung der Profile und der Bilder gründlicher, als manch andere Dating App. Das wissen vor allem Nutzer zu schätzen, die einen hohen Anspruch an Fotos haben und Gruppenbilder oder zu viele Bilder mit Haustieren beim Online Dating nicht mehr sehen können.

Stimmt es, dass Lemonswan Premium kostenlos ist?

In diesem Punkt setzt Lemonswan auf Fairness und hat sich für einen ungewöhnlichen Weg in der Dating-Branche entschieden.

Das Portal erlaubt manchen Nutzern die kostenlose Nutzung der Premium-Variante.

Wer kommt in den Genuss der kostenlosen Mitgliedschaft?

Das Angebot des kostenlosen Premium-Angebots richtet sich an Alleinerziehende, Studierende, Auszubildende, die im Jahr weniger als 35.000 Euro netto verdienen und das nachweisen können.

Unsere erste Zwischenbilanz zu Lemonswan

Auch wenn die Zahl der angemeldeten Mitglieder mit denen der größten Dating Portale noch nicht konkurrieren kann, Fakt ist, dass sich immer mehr Singles für Lemonswan entscheidet. Damit wird das Dating Portal quasi von Tag zu Tag attraktiver und ist inzwischen eine sehr interessante Option für Singles, die es ernst mit der Liebe meinen.

Die Singles, die sich für Lemonswan entschieden haben, waren bei unserem Test sehr kontaktfreudig und interessiert. Wenn Sie die Liebe Ihres Lebens suchen, stehen Ihre Chancen bei Lemonswan gut.

Wir raten Ihnen deshalb: Nutzen Sie das Angebot einer kostenlosen Registrierung und verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck. Einen Nachteil hat das kostenlose Angebot aber: Sie können Singles nicht nach Region filtern. Wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, werden Sie trotzdem schnell herausfinden, ob mögliche Partner in Ihrer Nähe leben.

Übrigens: Frühe Anmeldung für Testzwecke lohnt sich. Denn wenn Sie sich nicht sofort für eine Premium-Mitgliedschaft entscheiden, wird Ihnen Lemonswan vermutlich nach 2-3 Tagen sogar einen Rabattgutschein zukommen lassen.
 



2. Ist Lemonswan wirklich kostenlos? Für welche Leistungen könnten Kosten anfallen?

Die Entscheidung ist gefallen. Sie wollen sich bei Lemonswan anmelden? Wir helfen Ihnen bei den nächsten Schritten. Folgendes werden Sie hier gleich erfahren:

  • Alles, was Sie zur kostenlosen Anmeldung wissen wollen
  • Welche Lemonswan Kosten auf Sie zukommen können und was Sie bei einer Kündigung beachten müssen
  • Was Sie tun müssen, um in den Genuss einer Rabattaktion zu kommen

So können Sie sich bei Lemonswan anmelden

Lemonswan bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Registrierung. Dabei müssen Sie nicht den klassischen Weg per E-Mail oder Passwort nutzen.

Alternativ funktioniert die Anmeldung bei Lemonswan auch über Google und Facebook. Sollten Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden, können Sie sogar Ihre dort hinterlegten Fotos verwenden. Wichtig für Sie zu wissen: Ihre Freundeslisten bei Facebook sind für Lemonswan tabu! Der Betreiber nimmt keinen Zugriff auf Ihre Facebook Kontakte.

Die einfache Anmeldung ist wirklich schnell erledigt.

Weiter geht es – wie bei Parship oder ElitePartner – mit dem Persönlichkeitstest.

Wie umfangreich ist der Lemonswan-Test?

Unsere Erfahrungen zeigen, dass das Ausfüllen des Lemonswan Tests etwa 20 bis 30 Minuten in Anspruch nimmt. Nehmen Sie sich die Zeit! Ihre Antworten sind die Grundlage für die Einschätzung Ihrer Persönlichkeit und Basis für die Partnervorschläge, die Sie später von Lemonswan erhalten.

Nehmen Sie den Persönlichkeitstest ernst

Lemonswan braucht Ihre ehrlichen Antworten, um aus der Vielfalt der Nutzer herauszufinden, welche Partner besonders gut für Sie geeignet sein könnten. Sie können natürlich auch auf eigene Faust nach interessanten Kontanten suchen, aber nutzen Sie die Chance, die Lemonswan Ihnen bietet. Das System ist erprobt und hat sich bewährt.

Was sind eigentlich Matchingpunkte und wie kommt es zu den Partnervorschlägen?

„Gleich und gleich gesellt sich gern“. Darin sind sich auch die meisten Paar-Wissenschaftler einig. Gemeinsame Interessen und wenige Gegensätze sind eine gute Voraussetzung, dass zwei Menschen sich gut verstehen. Die Beantwortung des Persönlichkeitstests hilft Lemonswan, für Sie im Hintergrund ein Suchprofil zu generieren, welches als Grundlage für die Partnersuche und Partnerzuordnung genommen wird.

Was passiert nach dem Test?

Sobald Ihr Profil steht, kann der Algorithmus von Lemonswan es mit Suchprofilen anderer Nutzer abgleichen. Je größer die Übereinstimmung, umso mehr Matchingpunkte gibt es.

Die höchste Matchingpunktzahl beträgt 140. Gibt es keine Übereinstimmungen, vergibt das System 0 Punkte. Lemonswan rät seinen Nutzern, sich Profile mit hoher Punktzahl (ab 110) besonders gründlich anzusehen.

Vorsicht: Die Tests können „problembehaftet“ sein

Wie bei jedem Online-Test, der ohne Interviewer stattfindet, können Fragen falsch interpretiert werden. Das hat zu Folge, dass manche Fragen eben auch ungewollter weise falsch beantwortet werden. Deshalb ein Tipp: Die Matching-Punkte sind eine perfekte Orientierung bei der Einschätzung der vorgeschlagenen Kontakte. Man sollte das aber nicht immer zu 100% für bare Münze nehmen. Treffen Sie sich auch einfach mit Menschen, die weniger Matchingpunkte mit Ihnen vorweisen können, deren Profil oder Bilder Sie aber als besonders interessant empfinden. Diese Vorgehensweise führt nämlich auch oft zum Ziel.

Lemonswan setzt auf Türsteherinnen - Das steckt dahinter

Lemonswan ist stolz auf die hohe Frauenquote im Vergleich zu vielen anderen Partnersuchportalen. „Frauen sollen sich bei uns wohlfühlen“, lautet die Kernbotschaft und das gelingt mit Hilfe der Türsteherinnen.

Was ist mit „Türsteherinnen“ gemeint?

Lemonswan prüft alle Profile umfassend. Dazu gehört auch, dass die Bilder und Texte mit den Rahmenbedingungen von Lemonswan übereinstimmen müssen. Ist das nicht der Fall, lehnt das System den Nutzer ab. Das muss Sie nicht beunruhigen: Mit unseren Erklärungen wird Ihnen das nicht passieren.

Geprüfte Profilbilder

Wenn Sie schon verschiedene Dating Seiten getestet haben, kennen Sie das: Zwar haben die Nutzer Fotos eingestellt, einen richtigen Eindruck von der Person können Sie sich aber nicht machen.

Was wird hierbei oft falsch gemacht?

… nicht ungewöhnlich sind Gesichter mit Grimmassen, viele Bilder der Haustiere oder sogar Gruppenbilder. Offensichtlich sollen Sie raten, um welche Person es bei diesem Profil überhaupt geht.

Das ist anstrengend und unnötig

Genau das will Lemonswan verhindern. Deshalb werden solche Fotos zumeist nicht zugelassen.

Und das garantieren die Türsteherinnen?

So ist es! Auf folgende Punkt legen die Türsteherinnen von Lemonswan wert:

  • Das Gesicht muss eindeutig zu erkennen sein
  • Das Profilbild zeigt ausschließlich den Nutzer selbst
  • Haustiere dürfen nicht zu sehen sein
  • Verzichten Sie auf eine Nachbearbeitung, ganz besonders, wenn dadurch Ihr Foto verfälscht wird
  • Schneiden Sie keine Grimassen!
  • Das Foto darf 5 MB nicht überschreiten und sollte JPG- oder PNG-Format haben

So schützt Lemonswan Ihre Privatsphäre

Sie wollen nicht von jedem Nutzer erkannt werden, weil sie z.B. in der Öffentlichkeit stehen oder beruflich eine exponierte Position bekleiden?

In diesem Fall ist Lemonswan für Sie eine gute Entscheidung, denn alle Nutzer können Ihr Profilbild zunächst nur unscharf sehen. Sie schalten Ihr Foto also nur für die Personen frei, die es sehen sollen. Ebenso können Sie Ihre Entscheidung jederzeit rückgängig machen und dem Nutzer die Befugnis wieder entziehen. Das Bild ist dann wieder verschwommen.

Der letzte wichtige Schritt im Registrierungsprozess: Der Profiltext und die Persönlichkeitsfragen

Bevor Ihre hochgeladenen Fotos sichtbar sind, muss das Portal sie freigeben. Das dauert nicht lange, Sie können in der Zwischenzeit einfach Ihren Profiltext verfassen und etwas über sich erzählen.

Wenn Sie fertig sind, ist der Zeitpunkt gekommen, einen ersten Blick auf die Profile der potentiellen Partner zu werfen

Sie wissen nicht, was Sie in den Profiltext schreiben sollen? Das macht nichts, Sie finden alle Informationen, die Sie brauchen am Ende dieses Ratgebers.

Was kostet Lemonswan?

Wir haben mit einem Test-Account gearbeitet. Gleich bei der Registrierung bot uns Lemonswan einen Rabatt von 25% für die ersten 12 Wochen an.

Das sind die Kosten bei Lemonswan im Überblick:

Die Kosten ohne Rabatte betragen bei Lemonswan zurzeit:

  • 6 Monate Premium-Mitgliedschaft: 239,40 Euro
  • 12 Monate Premium-Mitgliedschaft: 319,20 Euro
  • 24 Monate Premium-Mitgliedschaft: 477,60 Euro.

Die Kosten von Lemonswan und Parship im Vergleich

Parship ist doppelt so teuer wie Lemonswan. Achtung: Die Preise können allerdings immer etwas schwanken. So gibt es zum Beispiel auch immer mal wieder saisonale Unterschiede.

Abwarten und sparen mit Lemonswan

Das ist bei Parship und Lemonswan gleich: Es lohnt sich, nach der kostenlosen Registrierung ein- bis zwei Wochen abzuwarten. In vielen Fällen folgen dann interessante, vergünstigte Preise für eine Test-Mitgliedschaft. Deshalb ist es auch sinnvoll, die Benachrichtigungsfunktion aktiv zu belassen.

Die Zahlungsmodalitäten für die Nutzung von Lemonswan

Gibt es die Möglichkeit einer monatlichen Bezahlung der Lemonswan Preise?

Das ist leider nicht möglich. Lemonswan verlangt die volle Summe zu Beginn der Mitgliedschaft. Bei der Bezahlmethode haben Sie allerdings die Freiheit. Sie haben die Wahl zwischen PayPal, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Bankeinzug.

Gibt es die Möglichkeit, Lemonswan kostenlos zu nutzen?

Wir haben es am Anfang des Ratgebers schon einmal erklärt: Ja, es gibt die Möglichkeit für eine kostenlose Nutzung von Lemonswan. Dieses Angebot richtet sich an Alleinerziehende, Schüler und Studierende.

Sie zweifeln, ob Lemonswan in Ihrer Region bei der Partnersuche hilfreich ist?

In diesem Fall ist die kostenlose Mitgliedschaft bestens geeignet, um dieser Frage nachzugehen Keine Sorge: Erst wenn Sie jemanden über das Portal anschreiben wollen oder selbst Nachrichten erhalten und lesen wollen, brauchen Sie ein kostenpflichtiges Abo.

Ist Ihnen noch etwas unklar? Die Erfahrungen haben gezeigt, dass der Lemonswan Kundenservice stets freundlich und sofort zur Stelle ist.

Vorsicht: Hier lauern versteckte Kosten!

Wenn Sie ein Lemonswan Abo abschließen, sollten Sie im Klaren sein, dass sich die Mitgliedschaft nach Ablauf der Laufzeit automatisch verlängert, sofern sie nicht gekündigt wurde. Das ist zwar nichts Ungewöhnliches in der Branche, man sollte es aber natürlich wissen.

Ein wichtiger Hinweis noch in der Sache:

Sollten Sie Ihr Abo vergünstigt abgeschlossen haben (aufgrund von Rabatten), bedeutet das nicht, dass dieses vergünstigte Angebot bei der Vertragsverlängerung ebenfalls Gültigkeit hat. Der nächste Mitgliedsbeitrag könnte daher deutlich teurer werden.

Wenn Sie Ihren Vertrag mit Lemonswan kündigen wollen, müssen Sie das schriftlich erledigen. Auf dem Portal selbst können Sie nur anordnen, dass Ihr Profil gelöscht wird. VORSICHT: Die Löschung des Profils im Portal, stellt noch keine Kündigung dar.

Falls Sie sichergehen wollen, dass Ihre Kündigung garantiert rechtzeitig eingeht und der Vertrag nicht automatisch verlängert wird, kündigen Sie am besten direkt nach Vertragsabschluss. Auch nach einer Kündigung können Sie das Datingportal mit allen zur Verfügung stehenden Funktionen über die gesamte Laufzeit ganz gewöhnlich nutzen.

Grundsätzlich beträgt die Kündigungsfrist 3 Monate zum Ablauf der vertraglich vereinbarten Laufzeit.



Lemonswan: Das Portal und die App im Test

Noch keine Erfahrung mit der Online-Suche nach einem Lebenspartner?

Auch wenn die Partnersuche über ein Datingportal für Sie eine neue Erfahrung ist, werden Sie sich bei Lemonswan schnell zurechtfinden. Der Aufbau ist leicht verständlich und gut zu überschauen. Lediglich die Schrift könnte etwas größer sein. Mehr verbesserungswürdige Faktoren sind uns nicht aufgefallen.

Traumpartner finden – So gehen Sie auf die Suche

Sobald die Anmeldung abgeschlossen ist, können Sie endlich mit dem Eigentlichen anfangen: Der Suche nach Mr. Oder Mrs. Right. Sicher sind Sie gespannt, welche Männer oder Frauen hier ebenfalls auf der Suche sind. Schon nach wenigen Klicks werden Sie aber feststellen:

Suchkriterien sind unverzichtbar!

Bei Lemonswan können Sie die Profile nach folgenden Kriterien filtern:

Filteroptionen

  • Alter
  • Körpergröße
  • Vorhandene Kinder
  • Verdienst
  • Ausbildung
  • Bild verfügbar oder nicht
  • Umkreis der Suche in Kilometern
  • Kinderwünsche

Unsere Empfehlung:

Dating Seiten, auf denen viele Mitglieder angemeldet sind, können wie ein „Online-Shop“ wirken. Die zahlreichen Filterfunktionen verleiten uns dazu, sich wie beim Online-Shopping zu verhalten. So werden zum Beispiel direkt hart Filterkriterien nach Körpergröße oder Alter zu Grunde gelegt.  Dabei ist eines viel wichtiger: Springt beim ersten Date der Funke über, spielen Alter und Größe überhaupt keine Rolle mehr. Unsere Empfehlung daher: Bleiben Sie großzügiger bei der Festlegung Ihrer Rahmenbedingungen für die Partnersuche!

Umkreissuche

Natürlich wäre es großartig, wenn der potentielle neue Partner in der Nähe wohnen würde. Eine kleinteilige Eingrenzung ist aber nicht möglich. Mindestens 25 km Umkreis müssen Sie bei Lemonswan akzeptieren.

Das ist übrigens bei Parship auch ähnlich.

Uns persönlich gefällt das nicht so gut. Gedanklich sind wir hier bei der alleinerziehenden Mutter, die nicht mobil ist. Eine Entfernung von 25 km stellt für sie sicherlich eine echte Herausforderung dar. Was Datenschützer vermutlich freut, ist für Menschen in großen Städten eher nicht so hilfreich.

Sie haben ein interessantes Profil entdeckt: So treten Sie auf Lemonswan in Kontakt

Jemand hat Ihr Interesse geweckt? Auf Lemonswan haben Sie mehrere Möglichkeiten der Kontaktaufnahme. Folgende Aktionen können Sie nun starten:

  • Versenden Sie ein Lächeln
  • Geben Sie Ihre Bilder für die Person frei
  • Versenden Sie eine Nachricht

Lemonswan-nachrichten-senden

Sie erhalten zu viele Mails? – Ändern Sie die Einstellungen

Lemonswan wird Ihnen ab der Registrierung jede Menge Mails senden. Sollte Ihnen das zu viel werden, können Sie es leicht ändern:

Wenn Sie angemeldet sind, sehen Sie rechts oben Ihr Profil. Klicken Sie Ihr Profil an und gehen Sie dann auf „Daten und Einstellungen“. Jetzt sehen Sie links das Feld „Benachrichtigungseinstellungen“. Hier können Sie die Benachrichtigungen anpassen.

Ein wichtiger Hinweis:

Bleiben Sie wachsam bei dem Button „Attraktive Angebote“. Haben Sie noch kein Abo gekauft, weil Sie auf ein besonders günstiges Angebot warten, sollten Sie diesen Button aktiviert lassen!

lemonswan-rabatte-ativiert

Lemonswan hat keine App? – Wie kommt das denn?

Eigentlich hat doch jede Dating Seite eine eigene App mittlerweile. Lemonswan auch. Wenn Sie diese App downloaden, werden Sie aber feststellen, dass das Programm gar keine richtige App ist.

Wenn es keine App ist, was ist es dann?

Statt einer App handelt es sich um eine Verlinkung, mit der Sie das Portal im Browser öffnen können. Es ist also eigentlich nicht notwendig, die „App“ zu installieren. Alternativ können Sie auch gleich die Adresse der Webseite in den Browser eingeben.

Irgendwie seltsam?

Ja, es stimmt, die vermeintliche App verärgert so manchen Nutzer. Das hat auch für negative Lemonswan Bewertungen gesorgt. Sie sollten sich davon aber nicht zu sehr beeinflussen lassen. Wir selbst sind zuversichtlich, dass Lemonswan bald eine richtige App zur Verfügung stellt. Bedenken Sie, dass es sich um noch sehr junges Unternehmen handelt.

Was aber wirklich zählt…

Sie können die Lemonswan Webseite auch vom Mobiltelefon aus bestens bedienen. Alle Funktionen lassen sich mobil sehr gut nutzen. Die Darstellungen sind gut zu erkennen. Die gesamte Gestaltung ist übersichtlich und dank der einfachen Struktur leicht zu verstehen.

Pro Tipp:

Selbst wenn es sich nicht um eine echte App handelt, sondern lediglich um eine Verlinkung, hilfreich kann sie trotzdem sein. Wir sagen Ihnen auch, warum das so ist.

Die Funktion speichert Ihre Logindaten. Sie müssen die „App“ also nur anklicken und werden dann weitergeleitet. Dabei werden Ihr Benutzername und das Passwort übermittelt. Das spart viel Zeit und Nerven. Das gilt vor allem für Sie, wenn Sie nicht gerne lange auf dem Handy herumtippen.

Die Profile auf Lemonswan – Unterschied im Vergleich zur Konkurrenz

Wussten Sie, dass die Gründer von Lemonswan auch an der Gründung von Parship und ElitePartner beteiligt waren?

Das zeigt, die Lemonswan Macher wissen, worauf es ankommt. Nichtsdestotrotz sollten bei Lemonswan einige Dinge anders, deutlich besser werden. Dazu gehören z.B. ein höherer Frauenanteil und deutlich mehr Hochschulabsolventen. Die Statistik zeigt außerdem, dass sich 70% der Lemonswan Nutzer selbst als „attraktiv“ einschätzen. Hat man denn auch den Eindruck, wenn man durch die Mitgliederlisten stöbert?

Die Frage können wir nicht einfach mit „ja“ oder „Nein“ beantworten. Aus gutem Grund, denn Attraktivität ist subjektiv. Hier muss also jeder selbst entscheiden.

Bei unseren Lemonswan Tests konnten wir aber auch auf vielen Profilen deutlich erkennen, dass die hier angemeldeten Single Männer und Single Frauen es tatsächlich mit der Partnersuche ernst meinen. Die Profile sind aussagekräftig, die Bilderauswahl stimmt und nichtssagende Bilder (Haustiere oder Gruppenfotos), sind hier quasi nicht vorhanden. Sehr gut so!

Melden Sie unseriöse Profile

Lemonnswan kontrolliert alle neu angemeldeten Nutzer und deren Profile gründlich. Trotzdem können Fehler passieren. Alle seriösen Portale bieten die Möglichkeit, auffällige Nutzer zu melden. Das gilt auch für Lemonswan.

Unerwünschte Nutzer blockieren

Die Erfahrung wird jeder machen, der über einen längeren Zeitraum auf Dating Seiten aktiv ist: Die meisten Nutzer akzeptieren eine Ablehnung, aber es gibt Ausnahmen. Selbst wenn Sie klar und deutlich sagen, dass Sie nicht interessiert sind und auch keinen weiteren Austausch wünschen, folgen weitere Nachrichten. Die Botschaften beinhalten zumeist folgende Inhalte:

„Warum willst du mich nicht persönlich kennenlernen? Du schätzt mich falsch ein. Kann ich etwas tun, damit du deine Meinung änderst? Du bist genau wie alle anderen, erklär mir, warum du mich ablehnst ohne mich zu kennen….“

Aus diesem Grund bieten die meisten Dating Apps eine Funktion, mit der Sie solche Mitglieder blockieren können. Ihr Profil wird diesem Nutzer dann nicht mehr angezeigt. Er kann Sie im System nicht mehr finden und auch nicht mehr anschreiben.

Wir haben die Blockierfunktion bei Lemonswan gesucht, aber nicht finden können. Auch ein Blick in die FAQ hat uns nicht weitergebracht.

Was können Sie tun, um einen Kontakt abzubrechen?

Zunächst raten wir Ihnen, den Chatverlauf zu löschen. Sollte die Person Sie dennoch weiter kontaktieren und Sie wollen das nicht, informieren Sie die Lemonswan „Türsteherinnen“ und melden Sie den Nutzer, von dem Sie sich bedrängt fühlen.

Das müssen Sie über die Sicherheit beim Dating wissen

Seriosität und Nutzerüberprüfung spielen bei den Lemonswan Machern eine wichtige Rolle. Dennoch sollten Sie auch Eigenverantwortung übernehmen und sich an die Sicherheitshinweise halten, die für alle Dating Seiten gelten:

  1. Ihre Adresse, Ihren Nachnamen und Ihre Telefonnummer sollten Sie für sich behalten, bis Sie sich das erste Mal getroffen haben. Seien Sie misstrauisch, wenn ein Nutzer sofort nach diesen sensiblen Daten fragt.
  2. Sie nutzen Ihr Mobiltelefon privat und dienstlich? In diesem Fall sollten Sie für Verabredungen einen Messenger verwenden, der nicht Ihre Telefonnummer anzeigt. Der Grund ist, dass Telefonnummern auch gegoogelt werden können. Ein Messenger-Dienst, der kostenlos ist und sich dafür eignet ist „KiK“. Der Dienst ist für Android und Apple verfügbar.
  3. Geben Sie niemandem Geld, auch wenn Ihnen andere Nutzer scheinbar glaubhaft versichern, sich in Notlage zu befinden. Sie können fast sicher davon ausgehen, dass Sie Ihr Geld nicht zurückbekommen und den Menschen auch nie wieder sehen werden, sobald er das Geld bekommen hat.
  4. Treffen Sie sich beim ersten Date nur an öffentlichen und gut besuchten Plätzen
  5. Informieren Sie eine Vertrauensperson, dass Sie sich mit einem fremden Menschen treffen und teilen Sie dieser Person mit, wo sich dieser Treffpunt befindet
  6. Bevor Sie Ihren Datepartner in Ihre Wohnung einladen oder in ein fremdes Auto steigen, sollten Sie den Vor- und Nachnamen kennen. Sie dürfen sich auch davon überzeugen, dass die Person die Wahrheit sagt, zum Beispiel, indem Sie sich den Ausweis zeigen lassen.

Mehr Informationen finden Sie hier:

Wie hilfreich sind die Ratgeber bei Lemonswan wirklich?

Das Thema Liebe ist nicht immer einfach. Aus diesem Grund gibt es zahlreiche Bücher und Ratgeber dazu. Auch Dating Portale wie Lemonswan bieten für seine Nutzer passendes Informationen an.

Wir haben die Ratgeber überflogen und mussten erstaunt feststellen, dass die Lemonswan Empfehlungen wirklich gut umsetzbar und vernünftig sind. Es müssen nicht die klassischen Dates im Café sein. Wer das nicht mag, findet in den Ratgebern viele Ideen rund um gemeinsame Unternehmungen oder Städtetipps.



Ihr Profil ist entscheidend für den Erfolg bei der Partnersuche

Wenn Sie Ihren zukünftigen Partner über ein Dating Portal suchen wollen, brauchen Sie Geduld und gute Nerven.

Die Vorfreude und die Hoffnung vor dem ersten Date und dann gegebenenfalls die Ernüchterung nach dem Treffen, wenn der Funke nicht übergesprungen ist, können als emotionales Auf und Ab sehr belastend sein.

Pro Tipp:

Machen Sie sich bewusst, dass die Partnersuche auch über ein Online-Portal zeitintensiv sein kann. Versuchen Sie die Partnersuche nicht als Belastung zu sehen, sondern sich auf die Begegnung und Unterhaltung mit einem Menschen zu freuen. Jedes Date kann schön und lehrreich sein, auch wenn es keine Wiederholung geben sollte.

Wenn Sie eine Verabredung nach der anderen haben und jedes Mal enttäuscht werden, sollten Sie vielleicht noch einmal einen Blick auf Ihr Profil werfen. Werden damit vielleicht falsche Erwartungen geweckt? Möglicherweise interessieren Sich aufgrund Ihrer Bilder oder Ihres Textes Menschen für Sie, die gar nicht zu Ihnen passen. Schauen Sie sich Ihr Profil deshalb noch einmal kritisch an und nehmen Sie ggf. Anpassungen vor.

Auch andere machen Fehler – so profitieren Sie davon

Durchschnittliche, langweilige Profile sind erfahrungsgemäß der Grund dafür, warum Menschen auf Dating Seiten keinen Erfolg haben.

Sind Sie bereits bei Lemonswan angemeldet?- Perfekt, dann suchen Sie sich ein völlig durchschnittliches Profil aus. Eines, das Sie eher uninteressant finden und normalerweise niemals anklicken würden.

Und nun?

Stellen Sie sich vor, dieser Nutzer schreibt Sie mit folgenden Worten an:

„Ich habe dein interessantes Profil zufällig entdeckt. Man merkt gleich, dass du ein humorvoller Mensch bist“

Wie würden Sie auf eine solche Nachricht reagieren? Genau, Sie würden das Profil des Absenders anklicken und schauen, ob Sie dort lesenswerte Zeilen entdecken. Wenn Sie aber nichts finden, außer einiger Sätze, die wenig aussagen, wie interessiert wären Sie dann noch, die Person näher kennenzulernen?

Vermutlich gar nicht – nachvollziehbar

Deshalb ist der wichtigste Tipp für jede Dating Seite: Wenn Sie für andere Singles interessant sein wollen, müssen Sie sich bei der Erstellung des Profils schon etwas Mühe geben. Ansonsten müssen Sie später deutlich mehr Zeit investieren, um diesen Anfangsfehler wieder wettzumachen. Nehmen Sie die Erstellung Ihres Dating Profils ernst. Schließlich suchen Sie den Partner fürs Leben. Der Aufwand lohnt sich wirklich!

Wie sieht ein guter Profiltext aus?

Vorschlag A

  1. Schreiben Sie Ihren Profiltext mit ihren eigenen Worten.
  2. Schreiben Sie mit Wortwitz. Das kann unterschwellig sein, etwas frecher oder auch trocken. Auch selbstkritische, witzige Worte kommen gut an.
  3. Vermeiden Sie unbedingt jede negative Stimmung. Keine Hinweise auf schwere Enttäuschungen oder verpasste Chancen.
  4. Ihr Profiltext muss fehlerfrei sein. Achten Sie auf Rechtschreibung und Zeichensetzung

Vorschlag B

Holen Sie sich Hilfe von jemandem, der Sie kennt und gut schreiben kann. Ein schönes Beispiel ist eine US-Datingplattform, auf der alle Profiltexte grundsätzlich von Freunden verfasst werden. Die Idee dahinter ist logisch:

Niemand kennt uns besser als unsere Freunde. Sie kennen uns oftmals sogar besser als wir selbst. Sie haben uns aber auch gern und können deshalb unsere Fehler mit liebevollen Worten umschreiben. Nutzen Sie Vorschlag B, wenn Sie nicht selbst ein begnadeter Verfasser von inspirierenden Texten sind.

Sie müssen oder wollen Ihren Text auf jeden Fall selbst schreiben, aber Ihnen fällt nicht ein, wie Sie das anstellen sollen? In diesem Fall helfen Ihnen folgende Fragen. Sie brauchen nicht jede Frage zu beantworten. Auch kleine Hinweise sind erlaubt. Das empfiehlt sich zum Beispiel, wenn Sie nicht ins Detail gehen wollen.

  • Was wird Ihrem neuen Partner mit Sicherheit an Ihnen gefallen?
  • Welche Hobbys möchten Sie in Zukunft gemeinsam ausüben?
  • Welche Filme und Bücher gefallen Ihnen besonders gut?
  • Auf welche Fehler möchten Sie einen möglichen Partner lieber jetzt schon hinweisen?
  • Wie wichtig ist Ihnen das Verhältnis von Körpergröße und Körpergewicht?
  • Wie viel Nähe wünschen Sie sich in einer Beziehung und wie entscheidend sind Rückzugsräume für Sie allein?
  • Womit kommen Sie gar nicht zurecht? Das können Themen sein, wie Rauchen, Alkohol, Fernbeziehungen oder eine anstehende Familienplanung.

Ihr Bild – Es gibt nur das perfekte oder das ungeeignete Bild

Ob uns ein Bild gefällt oder nicht, ist subjektiv. Meist haben wir dazu sofort eine Meinung und die fällt entweder positiv oder negativ aus. Ein „na ja“ gibt es nicht.

Bei Profilbildern kann das Urteil sogar noch strenger ausfallen. Und dieses Urteil besagt, ob uns die Person auf dem Bild gefällt oder nicht. Deshalb sollten Sie mit Ihrem eigenen Profilbild besonders kritisch sein.

Beauftragen Sie einen professionellen Fotografen oder bitten Sie jemanden aus Ihrem Bekanntenkreis, Sie zu fotografieren. Wenn Sie sich lieber für ein Selfie entscheiden, achten Sie besonders auf Ihren Blick.

Daran sollten Sie denken!

Wenn Sie das Foto schießen, sollten Sie in Gedanken bei Ihrem zukünftigen Partner sein. Lächeln Sie ihn oder Sie in Ihrer Vorstellung an. Stellen Sie sich vor, wie er oder sie nett und interessiert zurücklächelt. Diesen Moment müssen Sie mit der Kamera einfangen, damit Ihnen ein geeignetes Bild gelingt.

Es ist nicht schlimm, wenn Sie unendlich viele Bilder wieder löschen müssen, weil sie misslungen sind. Gönnen Sie sich einen Schluck Sekt und nehmen Sie sich Zeit für das Bild. Irgendwann wird das perfekte Foto dabei sein. Der Aufwand lohnt sich!

Zweifeln Sie nicht!

Wenn Ihnen das perfekte Bild gelungen ist, befürchten Sie vielleicht, dass Sie sich so positiv dargestellt haben, dass das Foto nicht mehr Ihrem tatsächlichen Aussehen entspricht und der potentielle Partner bei einem Date enttäuscht sein könnte?

Wenn Sie sich selbst einfach in einer natürlichen Pose fotografieren, die zu Ihnen passt, wird das nicht passieren. Lächeln Sie und achten Sie darauf, dass Ihr Gesicht gut sichtbar ist. Es ist das Lächeln, das auf Ihrem Gesicht zu sehen sein wird, wenn Sie den Partner fürs Leben gefunden haben. Sie zeigen es einfach schon jetzt. 😊

Ihr Verdienst: Mehr Nachrichten von anderen Singles

Ihr Profiltext ist fertig und Sie konnten ein gelungenes Bild hochladen?! Dann dürfen Sie sich jetzt entspannt zurücklehnen. Ab sofort werden Sie deutlich mehr Klicks auf Ihrem Profil zählen und auch mehr Kontaktanfragen. Damit wird Ihre Partnersuche deutlich einfacher von der Hand gehen.



Punktzahlen im Vergleich

Die erste online-Unterhaltung und das erste Treffen – Vermeiden Sie diese Fragen!

Wenn Sie viele Dates hatten, werden Sie rückblickend auch ungeeignete Fragen auflisten können. Manche sind einfach nur unglücklich, andere indiskret. Hier erfahren Sie, welche das sind:

  1. Hallo wie geht‘s?“

Das ist ein komplett ungeeigneter Einstieg in ein Gespräch, auch weil die Ansprache absolut unpersönlich ist. Sie dürfen die Nachricht getrost ignorieren, denn der Absender hat sich offenbar überhaupt keine Gedanken gemacht und meint es auch nicht ernst.

  1. „Was suchst du hier?“

Diese Frage erübrigt sich. Auch der Absender zahlt rund 200 Euro für ein halbes Jahr an Lemonswan und wird ebenso wie Sie auf der Suche nach einem Partner sein. Sie dürfen sich aber auch einen Scherz erlauben. „Strickmuster austauschen! Das klappt hier großartig“, zum Beispiel. Mit etwas Glück bringen Sie Ihren Gesprächspartner zum Lachen und er merkt, wie ungeschickt seine Frage war.

  1. „Wo wohnst Du denn ganz genau?“

Doch, auch das gibt’s. Sogar vor dem ersten Date. Sie sollten die Frage auf keinen Fall beantworten. Es kann zwar sein, dass Ihr Gesprächspartner keine Datingerfahrung hat und sich überhaupt nichts dabei denkt. Es kann aber auch sein, dass die Person sich bereits auf Sie eingestellt hat und schlecht wieder loszuwerden ist. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie gerade die Liebe Ihres Lebens kennenlernen, ist eher gering.

  1. „Triffst Du noch andere?“

Eine solche Frage ist indiskutabel. Abgesehen davon könnte sich der Fragesteller die Antwort auch selbst geben. Solange es nicht zu einer Beziehung kommt, können Sie andere Männer und Frauen treffen, wie es Ihnen gefällt. Weisen Sie Ihren Gesprächspartner deshalb ruhig höflich zurecht: „Ist es nicht etwas früh für diese Frage?“

  1. „Besitzt Du ein eigenes Haus?“

Alles, was das eigene Vermögen betrifft, hat beim ersten Date nichts zu suchen. Wird Ihnen diese Frage gestellt, sollten Sie entsprechend reagieren. Gut geeignet ist eine Gegenfrage: „Beeinflusst das meine Attraktivität?“

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Partnersuche auf Lemonswan!



Testergebnisse

Die App mit dem intelligenten Matching-Algorithmus

In der Werbung hört sich die Zoosk App ziemlich vielversprechend an, denn schließlich sollen hier mehr als 40 Millionen Singles weltweit angemeldet sein. Außerdem sollen täglich mehr als 3 Mio. Nachrichten verschickt werden. Kann diese Dating-Seite aber tatsächlich auch in Deutschland überzeugen, so dass sich eine Mitgliedschaft lohnt?

Die zurzeit größte und bekannteste Dating App weltweit

Dating per Smartphone? Tinder ist in den letzten Jahren zum Synonym fürs Online Dating per Smartphone geworden. Die Mehrheit aller Frauen und Männer haben in ihrer Single-Zeit vermutlich Tinder ausprobiert. Die App gleichzeitig lieben aber auch hassen gelernt.

Lemonswan Vorteile

  • Ausgeprägte Privatsphären Features: Jeder Nutzer schaltet seine Fotos selbst frei

  • Es sind mehr Frauen als Männer angemeldet

  • Die Zahl der Nutzer steigt kontinuierlich. Bis jetzt ist das Portal jedoch kleiner als z.B. Parship

  • Die Profile werden erst nach gründlicher Prüfung freigeschaltet

  • Der Bildungshintergrund der Nutzer ist hoch



Lemonswan Nachteile

  • Noch keine App

  • Noch relativ neu am Markt



FAQ - Lemonswan





Nutzerwertungen und Nutzerfeedback

Durchschnittliche Nutzerwertung
7
Durchschnitt: 6.7 (9 Wertungen)

Kommentare

12.11.2020 - 14:09
AnnaSternchen

Seit ungefähr einer Woche bin ich angemeldet. Mein erster Eindruck ist sehr gut. Mir gefällt besonders, dass Alleinerziehende 6 Monate kostenlos nutzen dürfen. Dies ist sehr schön und ich hoffe dass diese Zeit reicht. Allerdings scheint es mir in lezter Zeit technische Probleme zu geben. ie Seite lädt oft nicht, zeigt Fehlermeldungen. Dann kommen oft Anmeldefehler. Scheinbar sind die Server nicht optimal für diese Art Plattform.Hatte es auch über unterschiedliche Medien und Zugänge versucht um ein technisches Problem von mir auszuschließen, aber ich hatte die gleichen Probleme. Wenn es allerdings funktioniert, hat man eine gute Auswahl an Leuten. Bin gespannt ob ich wirklich jemanden kennenlerne.

User rating
9
Durchschnitt: 9 ()
12.11.2020 - 14:10
Joggi

Kann nur sagen gefällt. Man sieht dass der Gründer aus dem Desaster bei Parship und Elitepartner gelernt hat. Verfolge sein Handeln schon länger und wollte es einfach mal ausprobieren. Hut ab!

User rating
10
Durchschnitt: 10 ()
13.11.2020 - 10:37
Britta76

Alles in allem kann ich sagen, dass LemonSwan den Markt auf frische Art und Weise ergänzt. Modern, seriös, so muss das sein. Die Menschen, die mit mir gematcht wurden, waren allesamt höflich und sympathisch. Dumme Anmachen konnte ich lange suchen, die gab es schlicht und einfach nicht. Vieleicht merkt man, dass es Lemonswan noch nicht so lange gibt. HIer ist auch seitens des Betreibers noch nichts eingerosetet. Einen Test, ob sich hier die große Liebe finden lässt, muss jeder selbst machen. Ich hab sie hier bisher noch nicht gefunden, bin aber ehrlich gesagt zuversichtlich.

User rating
9
Durchschnitt: 9 ()
16.11.2020 - 14:04
Luise

Ich habe in den letzten Jahren schon ein bisschen Erfahrung bei der Partnersuche im Internet gesammelt. Was mir bei LemonSwan von Anfang an sehr gut gefallen hat, waren die Partnervorschläge, denn die haben wirklich gut gepasst. Vermutlich aufgrund des Fragebogens, den man zu Beginn ausfüllen muss. Ich halte eigentlich nicht viel von diesen Tests, aber dieser hier scheint irgendwie zu passen. Das andere was man hier merkt: Es wird wirklich auf einen guten Umgang und anständige Mitglieder geachtet. Vermutlich scheint auch der lange Registrierungsprozess einige abzuschrecken, die nur mal flirten wollen. Wer sich schon mal bei einer Dating App angemeldet hat, weiß was für teilweise skurrile Typen einem Nachrichten schreiben. Bei LS wird wirklich darauf geachtet, dass sich die Mitglieder benehmen können und man als Frau nicht mit Nachrichten von komischen Menschen belästigt wird. Ich habe Mr. Right zwar noch nicht getroffen, aber hier bin ich zuversichtlich. Bin ja auch erst seit kurzem bei Lemonswan registriert habe aber ein gutes GEfühl dabei!

User rating
10
Durchschnitt: 10 ()
17.11.2020 - 14:46
AnnaLena

Ich bin sowas von enttäuscht und auch schockiert was in Lemonswan alles rein darf. Ich wurde nur von Männern mit Modelbildern angeschrieben. Gebrochenes Deutsch. Sie sind beruflich nach Deutschland versetzt worden. Natürlich haben sie ein Haus in deiner Nähe und suchen die Frau fürs Leben. Das riecht doch schon so krass nach fake. Und wenn sie dich haben kommt die Geldfrage. Laut Lemonswan wurde eine Reihe von falschen Profilen gelöscht. Aber eine saure note bleibt mir...

User rating
2
Durchschnitt: 2 ()
20.11.2020 - 09:58
BlackSwan

Einmalig. Mehr gibt es nicht zu sagen. Viele Leute und regelmäßig Testsieger in verschiedenen Tests.

User rating
10
Durchschnitt: 10 ()
23.11.2020 - 11:14
Roggi

Viele Karteileichen, kaum echte Partner und große Kündigungsbarrieren. Ich bin Akademiker und erfolgreiche Führungskraft. Aufgrund der sehr überzeugenden Fernsehwerbung (die vor einem Jahr noch lief) habe ich mich vor etwa einem Jahr bei Lemonswan angemeldet. Leider habe ich recht bald feststellen müssen, dass es nur sehr wenige Partner in meiner Umgebung gibt, dies obwohl ich in der Stadt (Frankfurt) wohne. Wie Lemonswan auf die behaupteten Mitglieder kommt ist mir ein Rätsel. Es scheint generell so zu sein, dass es sehr viele Karteileichen gibt die vor allem von Nutzern kommen die irgendwann mal ein Probeabonnement abgeschlossen haben und dann nach Ablauf der Probezeit im System bleiben. Diese Nutzer selber können aber auf erhaltene Nachrichten nicht mehr antworten, man bekommt sie aber angezeigt, was natürlich ärgerlich ist.

User rating
2
Durchschnitt: 2 ()
24.11.2020 - 11:18
Samu33

Verstehe nicht was Käufer-Kompass hier schreibt. Nur ernsthaft interessierte Partnersuchende seien auf Lemonswan unterwegs. Karteileichen würden aussortiert. Genau das glaube ich leider nicht. Die Plattform ist technisch veraltet; sie wirkt wie die Anfänge der Social Networks. Dies wäre noch verkraftbar, wenn man über Lemonswan viele Kontakte kennenlernen würde. Leider habe ich über LS keine anderen Mitglieder kennengelernt, nicht eine einzige Bekanntschaft kam zustande. Ich gebe auf.

 

User rating
1
Durchschnitt: 1 ()
25.11.2020 - 15:53
Tippi

Finde Lemonswan gut. Wohne an der Grenze, aber auch Österreicher finde ich.

User rating
7
Durchschnitt: 7 ()