LoveScout24: Funktioniert die Singlebörse wirklich? Tipps für mehr Erfolg bei der Partnersuche mit LoveScout24


80%

(80/100 Punkten)


LoveScout24 gehört zu den ältesten und größten Singlebörsen in Deutschland. Früher hieß das Dating Portal Friendscout24. Die Seite wurde 2016 aber in LoveScout24 umbenannt, um die Suche nach der großen Liebe noch mehr in den Vordergrund zu rücken.
Eine der größten und bekanntesten Singlebörsen
sagt Ben

Das Allerwichtigste zuerst:

Wie hoch sind die Erfolgschancen generell auf LoveScout24?

Im Allgemeinen gesprochen sind hier die Erfolgschancen wirklich hoch, da LoveScout24 über eine Vielzahl von aktiven Mitgliedern verfügt. Auf dieser Singlebörse melden sich jeden Tag rund 10.000 neue Singles unterschiedlichen Alters, aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Schichten an. Bei der Vielfalt der Nutzer sollte am Ende jeder Topf seinen Deckel finden.

Die positiven Erfahrungen unserer Tester und viele positive Feedbacks unserer Leser bestätigen die hohe Qualität und die hohe Erfolgsrate von LoveScout.

Viele Faktoren sprechen für hohe Erfolgschancen bei LoveScout24. Zum Beispiel:

  • Hoher Anteil an Singles mit Niveau
  • Ausgeglichener Frauen/Männeranteil (ca. 46% zu 54%)
  • Die Plattform gibt es schon lange, was für ausgereifte Funktionen sorgt
  • Inaktive Mitglieder werden regelmäßig aussortiert
  • Profilbilder und Texte werden redaktionell auf Seriosität überprüft

LoveScout24 – Beliebt und bekannt bei den meisten Singles

Gegründet wurde LoveScout24 bereits im Jahr 2000. Die Mitgliederanzahl wird unterschiedlich hoch angegeben. Zwischen 10 und 20 Millionen sollen es sein. Vermutlich spielt hier die länderübergreifende Betrachtung eine Rolle. Doch auch wenn es „nur“ 10 Millionen sind – LoveScout24 zählt eindeutig zu den großen Playern im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Schweiz, Österreich). 2016 wurde die Plattform sogar zum Testsieger von Stiftung Warentest ernannt.

Seit 2016 hat sich auf dem Datingmarkt natürlich viel getan, doch auch die Macher von LoveScout24 sind nicht untätig geblieben. Das Portal entwickelte sich weiter inklusive der LoveScout App. Ob du diese Singlebörse also am PC oder an deinem Smartphone verwenden möchtest, bleibt ganz dir überlassen.
 



LoveScout24 im Vergleich

Die Partnerbörse die Frauen versteht

Lemonswan ist die faire Partnerbörse, die Frauen versteht. Diese Online Dating Plattform geht nämlich auf die Wünsche und Bedürfnisse der Frauen ein. Und wen wundert's: Den Männern gefällt es hier auch, denn sie finden bei Lemonswan viele Frauen mit Spaß am Online Dating.

Eine der größten und bekanntesten Singlebörsen

LoveScout24 gehört zu den ältesten und größten Singlebörsen in Deutschland. Früher hieß das Dating Portal Friendscout24. Die Seite wurde 2016 aber in LoveScout24 umbenannt, um die Suche nach der großen Liebe noch mehr in den Vordergrund zu rücken.

Sehr große und seriöse Partnerbörse

Sie kennen Parship aus der TV Werbung, von Plakaten und vielleicht auch von Erzählungen im Bekanntenkreis. Doch lohnt sich die investierte Zeit und Geld wirklich?

Beliebte Dating Seite für Singles über 50

Zweisam.de verkuppelt Singles im besten Alter (Ü50), die auf der Suche nach einer echten und ernsthaften Beziehung sind.

Partnerbörse für Singles Ü50 mit Ansprüchen

Zusammen.de ist eine Partnervermittlung, die sich ausschließlich auf Singles im besten Alter fokussiert. Frauen und Männer Ü40 suchen hier nach einem passenden Lebenspartner.


LoveScout24 Vorteile

  • Große Mitgliederbasis in Deutschland

  • Alle Alters- und Gesellschaftsschichten vertreten

  • Hohe Erfolgsquote

  • Günstigere Preise für das Premium Abo im Vergleich zu anderen Partnerbörsen

  • Ausgereifte Funktionen mit detaillierten Filteroptionen

  • Leicht zu kündigen. Auch online im Portal möglich

  • LoveScout24 Veranstaltet auch Offline Kennenlern-Events für Mitglieder

  • Das „Connect-Paket“ ermöglicht auch die Kontaktaufnahme durch Nicht-Premiummitglieder


LoveScout24 Nachteile

  • Unübersichtliches Gebührenmodell, da einige Funktionen nicht im Premium-Abo enthalten sind

  • Kontaktaufnahme meistens nur nach Kauf von Premium-Abo möglich

  • Werbung in der App enthalten, wenn kein Premium-Abo gekauft wurde


LoveScout Praxistest: So leicht kann man Kontakte auf LoveScout24 knüpfen

Die gute Nachricht: Die Mitglieder auf LoveScout24 sind sehr neugierig und auch aktiv. Wer sein Profil vollständig ausfüllt und mindestens ein ansprechendes Foto von sich hochlädt, erreicht schnell zwischen 20 und 100 Likes pro Tag.

Was beeinflusst die Zahl der Likes?

In erster Linie die Nähe zu größeren Städten. In dünn besiedelten Gegenden muss man etwas mehr Geduld aufbringen.

Tipp Nr 1:

Füll auf jeden Fall auch die Hobbies aus. Das Interesse an dir steigt ungemein, wenn andere Mitglieder entdecken, dass ihr dieselben Hobbies teilt.

Tipp Nr. 2:

Menschen, die in Städten leben sind oft faul und begrenzen ihre Suche auf die Stadt, in der sie leben. Wenn du nicht in der Stadt, sehr wohl aber in der Nähe wohnst, schreibe diese Mitglieder aktiv an.

So machst du auf dich aufmerksam bei LoveScout24

Von anderen wahrgenommen bzw. gesehen zu werden gehört zu den wichtigsten Erfolgskritieren bei jeder Partnerbörse. Die Plattformen „ticken“ hier jedoch unterschiedlich. Bei LoveScout24 zählt vor allem eines: Online sein!

Denn wer online ist, wird grundsätzlich weiter oben angezeigt. Ob es um den Reiter „Entdecken“ geht, das Dateroulette oder die Suchergebnisse – überall wird man höher gereiht, wenn man online ist.

Was solltest du also tun um schneller Erfolg zu haben?

Wenn man ernsthaft auf der Suche nach einer festen Partnerschaft ist? Wir empfehlen zweierlei:

  • Den PC laufen lassen und eingeloggt bleiben. Alternativ kannst du auch die LoveScout24-App auf deinem Smartphone offen lassen. Die Anzahl der Besucher deines Profils sollte gerade am Anfang sofort deutlich nach Oben gehen.
  • Profile anderer Nutzer besuchen und Likes aussprechen. Denn so bemerken die anderen Mitglieder dein Interesse und sind gleich viel neugieriger auf dich.

LoveScout24 Mitglieder wollen eine feste Beziehung

Die Erfahrungen haben gezeigt, dass die meisten LoveScout24 Mitglieder nach einer festen Beziehung suchen. Auch die Profilfragen (Kinderwunsch, Religion, etc.)  gehen eindeutig in die Richtung „Feste Absichten“. Was aber natürlich nicht bedeutet, dass man hier nicht auch Spaß haben kann.

Erstes Fazit: Lohnt sich LoveScout24 für dich?

Da die Mitgliederanzahl immer schon über den Erfolg einer Partnerbörse entschieden hat, kann man mit LoveScout24 kaum etwas falsch machen.

Du willst wissen, ob sich LoveScout24 für dich lohnt? - Dann empfehlen wir dir den Praxistest.

Melde dich aber erstmal einfach kostenlos an und sieh dir die Anzahl der Mitglieder in deiner Umgebung an. Um diese Insight zu bekommen, musst du gar nichts bezahlen, du gewinnst aber sofort einen gewissen Eindruck, wie gut LoveScout24 in deiner Region sein kann.

Pro LoveScout24 in aller Kürze

Der Mitgliederpool von LoveScout24 speist sich aus mehreren Portalen. Z. B. auch aus dem Portal „neu.de“. Diese Tatsache garantiert eine ausreichend hohe Anzahl an Mitgliedern, selbst in den ländlichen Gegenden. Eine sehr gute und ausgereifte LoveScout24-App rundet das Angebot sinnvoll ab.

Contra LoveScout24 in aller Kürze

Wie wir weiter unten noch berichten, kommt man bei LoveScout24 ohne bezahltes Abo nicht weit. Außerdem sind die Sonderfunktionen unübersichtlich gestaffelt. Im Vergleich zu anderen Portalen, bei denen es ebenfalls um die große Liebe geht, ist LoveScout24 jedoch günstiger. Auch dazu später mehr.


Unsere Empfehlung: Lemonswan
Die Partnerbörse die Frauen versteht

Lemonswan ist die faire Partnerbörse, die Frauen versteht. Diese Online Dating Plattform geht nämlich auf die Wünsche und Bedürfnisse der Frauen ein. Und wen wundert's: Den Männern gefällt es hier auch, denn sie finden bei Lemonswan viele Frauen mit Spaß am Online Dating.



Inside LoveScout24 – Funktionen und Profile im Check. Funktionen von LoveScout24 kennenlernen und sinnvoll nutzen

Ein Profil kannst du bei LoveScout24 kostenlos erstellen. Das geht übrigens auch ziemlich schnell. Einfach E-Mail angeben und Nickname aussuchen. Was erwartet dich danach?

Schneller und überzeugender Einstieg

Ob Website oder LoveScout24-App, es geht bei der Registrierung zunächst weiter mit einem kleinen Fragebogen. Doch keine Sorge, der LoveScout24-Fragebogen fällt längst nicht so zeitintensiv aus wie etwa bei Parship. Gleichzeitig lassen die Fragen schnell erkennen, worum es bei LoveScout24 geht: Es gilt die große Liebe zu finden.

LoveScout24 Fragebogen

Wer auf die Fragen nicht antworten will, muss das übrigens nicht tun. Die Antwort „Das behalte ich für mich“ steht immer zur Verfügung. Davon raten wir allerdings ab. Warum? Das erklären wir weiter unten.

Dein LoveScout24 Profil

Nach 2 Minuten solltest du alle Fragen des Fragebogens beantwortet haben. Jetzt gilt es ein Profilfoto hochzuladen und dein Konto via Mail-Link zu verifizieren.

Und danach?

Danach geht es mit der Vervollständigung deines Profils weiter. Bitte vernachlässige diesen Punkt nicht! Denn die wichtigste Regel …

gilt auf LoveScout24 genauso wie auf anderen Onlinedating-Portalen:

  1. Erst Profil vollständig ausfüllen,
  2. dann andere Profile besuchen. Niemals umgekehrt!

Unser Tipp

Warum solltest du die obige Reihenfolge unbedingt beachten?

Weil es auf LoveScout24 einen Reiter gibt, auf dem alle Mitglieder erscheinen, die das eigene Profil besucht haben. Du machst also Werbung für dich, wenn du die Profile anderer besuchst.

Machst du allerdings Werbung für dich, ohne dass dein Profil zur Kontaktaufnahme einlädt, dann war alles umsonst. Deine Besucher verlassen dein Profil sofort und kommen so schnell auch nicht wieder.

Was solltest du in deinem LoveScout24 Profil ausfüllen?

Die persönliche Beschreibung erscheint als Erstes in deinem Profil, die sollte also ausgefüllt sein. Das gilt einmal mehr, wenn du ein Mann bist, denn die meisten Frauen mögen keine leeren Profile.

Du weißt nicht, was du schreiben sollst?

Hier ein paar Tipps:

Lass deine Besucher wissen:

  • Was deine No-Gos sind.
  • Was weniger passend ist.
  • Was du sexy und ansprechend findest.
  • Mach einen konkreten Vorschlag für ein erstes Date.

Die Fragen zu deinem Lebensstil solltest du ebenfalls alle ausfüllen. Sei unbedingt ehrlich, das erspart dir später viel Frust mit sinnlosen Dates.

LoveScout24 Lebensstil

Sei realistisch bei der Angabe nach wem du suchst

Bei LoveScout24 kannst du angeben, was du selbst suchst. Doch Achtung! Diese Einstellungen sehen auch die Besucher deines Profils. Wer also mit 56 Jahren und deutlichem Übergewicht eine Frau zwischen 30 und 45 sucht, die außerdem schlank sein soll, erntet damit garantiert ein verschnupftes Naserümpfen.

Unser Tipp:

Die Angaben aus dem grauen Kasten mit der Überschrift „Ich suche …“ sehen deine Profilbesucher. Deine Suchkriterien hingegen sieht niemand.

Mit umfangreichen Filtermöglichkeiten schneller und direkter zum Traumpartner

Wie man auf dem nächsten Screenshot sieht, hat sich das Partnerportal LoveScout24 mächtig Mühe gemacht und bietet – auch in der LoveScout24-App – sehr viele Filtermöglichkeiten an.

Du kannst hier deine Suchkriterien also umfassend definieren. Entfernung, Aussehen, Wohnsituation, Berufsleben, Werte, Hobbys und viel mehr … Da bleiben keine Wünsche offen.

Filterkriterien LoveScout24

Neue Mitglieder mit Hilfe von unterschiedlichen Funktionen und bei Events entdecken

Die Suche kennst du nun schon. LoveScout24 bietet aber noch mehr Funktionen. Da wäre zum einen die Funktion „Entdecken“.

Hier werden dir Mitglieder vorgeschlagen, die vor kurzem online waren. Dabei scheint die Distanz jedoch keine Rolle zu spielen, denn beim Testen wurden uns auch Mitglieder in über 100 km Entfernung angezeigt. Ob das sinnvoll ist, sei mal dahingestellt.

Das Dateroulette erinnert in seiner Ansicht stark an Tinder. In einer Kurzübersicht siehst du jedoch mehr Details als bei der Tinder App. Wählst du Ja, hast du ein Like ausgesprochen, wählst du Nein, verschwindet die Person und du siehst das nächste Mitglied.

Besonderheit bei LoveScout24: Neben dem virtuellen Matching, bietet LoveScout24 auch eine ganze Reihe von Events an, die üblicherweise 1 Mal im Monat stattfinden. Die Premium-Mitglieder von LoveScout können zu diesen Veranstaltungen hingehen und bei gemeinsamen Aktivitäten andere LoveScout24 Singles in ungezwungener Atmosphäre direkt kennenzulernen.

LoveScout24 Matching auf Basis der Infos aus dem Anmeldeformular

Das Matchingsystem bei LoveScout24 greift auf die Informationen von der bereits oben beschriebenen Tabelle „Mein Lebensstil“ zu und die Liste deiner angegebenen Hobbys. Das ist praktisch und macht einmal mehr klar, wie wichtig es ist, das eigene Profil auszufüllen.

LoveScout24 Interessen

Die LoveScout24-App

Wie bereits am Anfang angedeutet, kannst du LoveScout24 sowohl am PC als auch auf deinem Smartphone als App nutzen. Die Zugangsdaten sind die gleichen. Im Prinzip auch die gleichen Funktionen. Der Vorteil der LoveScout24 App liegt einfach darin, dass du auch gemütlich auf deiner Couch durch die Mitgliederprofile surfen kannst.

Die App ist sowohl für Android als auch für iOS-User kostenlos erhältlich. Einfach nach im Store nach LoveScout24 suchen, App runterladen und mit den Logindaten anmelden.

Praktisch:

Ab jetzt kannst du gemütlich von der Couch oder von unterwegs:

  • Nachrichten versenden
  • Likes aussprechen
  • Durch den Mitgliederpool surfen
  • Beim Dateroulette mitmachen
  • Dein Profil ergänzen oder ändern


Ist LoveScout24 zu teuer?

Bei LoveScout24 handelt es sich um eine Partnerbörse, das heißt, die Plattform richtet sich hauptsächlich an Menschen, die einen festen Partner suchen. Die Preise bewegen sich dementsprechend auch über denen von Tinder und Co., wo es vornehmlich um lockere Flirts geht.

Vergleicht man LoveScout24 aber mit Parship, LemonSwan und Elitepartner, dann zahlt man bei LoveScout24 mit der Premium-Mitgliedschaft deutlich weniger als bei den anderen Portalen.

Die LoveScout24 Preise sehen wie folgt aus, gestaffelt nach Vertragslaufzeit:

12 Monate: 19,99 EUR / Monat
6 Monate: 24,99 EUR / Monat
3 Monate: 29,99 EUR / Monat
1 Monat: 39,99 EUR / Monat

Der Vergleich hinkt in mancherlei Beziehung jedoch. Denn viele Funktionen, die bei anderen Portalen in der Premium-Mitgliedschaft inkludiert sind, kosten bei LoveScout24 extra.

Der Vorteil: Andere Portale verlangen oftmals von ihren Mitgliedern, dass sie den vollen Abopreis sofort zahlen. Für ein 6-monatiges Abo wird man da schnell 300 Euro auf einen Schlag los. LoveScout24 hingegen bietet fast immer die monatliche Zahlung an. Das ist fair, finden wir.

Die LoveScout24 Preise werden nicht nur von der Vertragslaufzeit, sondern auch von einigen anderen Faktoren beeinflusst:

  • Von deinem Alter (ob du über 30 oder unter 30 Jahren bist)
  • Saisonal (üblicherweise sind Abos im Sommer günstiger)
  • Von Sonderangeboten, die gelegentlich angeboten werden
  • In welchem Land du dich befindest (Deutschland, Österreich oder Schweiz)
  • Manche Plattformen bieten Frauen günstigere Konditionen an. Bei LoveScout24 erlebten wir dies jedoch nicht. Die Abopreise fielen in beiden Fällen gleich aus.

Unser Tipp:

Bevor man lange sucht, ist es wesentlich einfacher, die kostenlose Registrierung zu nutzen und die Plattform samt Preisen selbst zu erkunden.

Zusatzfeatures interessant oder unübersichtlich?

Die SELECT-Option

Wer nach dem Premium-Abo noch die SELECT-Option kauft, erfährt, ob und wann die eigenen Nachrichten vom Empfänger gelesen wurden.

Außerdem erhältst du einen Kontaktfilter. Was ist das? Mit diesem Filter kannst du einstellen, dass dich nur Mitglieder kontaktieren dürfen, die bestimmte Kriterien erfüllen. Z. B. Nichtraucher sind. Möchte dich ein Mitglied kontaktieren, dass deinem Filter nicht entspricht, musst du diese Option nach Anfrage freischalten. Oder eben nicht.

Die Connect-Funktion

Erwirbst du die Connect-Funktion können dich auch Mitglieder kontaktieren bzw. deine Nachrichten lesen, die selbst kein Premium-Abo besitzen. Da viele anfänglich zögern, ob Sie das Premium-Abo kaufen sollen, kann diese Zusatzfunktion für deutlich mehr Kontakte sorgen.

Der Booster

Die Booster-Funktion kennt man von vielen Singlebörsen und Dating Apps. Wer einen Booster kauft, dessen Profil wird für einen bestimmten Zeitraum in den Suchergebnissen ganz weit oben angezeigt. Durch solche „Booster“, kannst du natürlich mit deutlich mehr Besuchern und somit Kontaktoptionen auf deinem Profil rechnen.

LoveScout24 kündigen

Willst du dein Abo kündigen oder die automatische Verlängerung aufheben, empfiehlt es sich dafür nicht die LoveScout24-App, sondern die Website zu verwenden. Das ist einfach übersichtlicher gestaltet.

Da sich das Kündigungs-Prozedere bei allen Singlebörsen mit der Zeit verändern kann, solltest du am besten auf der LoveScout24 Seite nach dem Kundenservice suchen.

Wie geht das?

Du findest den LS24 Kundenservice indem du auf dein Profil klickst. Anschließend siehst du links unten das Hilfe-Menü, worin der Kundenservice zu finden ist.

Suche dort nach dem Begriff „Kündigen“. Anschließend erhältst du die aktuelle Anleitung zum Kündigungsverfahren.


Unser Tipp
Unbedingt ausprobieren sollten Sie Lemonswan. In allen Tests gab es viele Punkte und auch bei unseren Nutzern ist das Feedback durchweg positiv. Also unbedingt ausprobieren!

Wie sicher ist LovScout24?

Fotos und Texte werden bei LoveScout24 durch den Kundenservice bei der Anmeldung geprüft und individuell freigeschaltet. Anfänglich kann das schon mal eine Stunde dauern, dafür konnten wir aber bei unserem Test keine offensichtlichen Fake-Profile entdecken.

Apropos Fakeprofile:

Natürlich kann sich kein Portal zu 100% vor ihnen schützen. Der gehobenere Preis bei Partnerbörsen schreckt die meisten Fakes und Betrüger jedoch ab.

Für Frauen wie Männer gilt deshalb: Wenn das Profil übermäßig künstlich wirkt oder man Geld von dir verlangt (für die ach so leidenden Verwandten im Ausland), solltest du den Kontakt sofort beenden und das Profil melden.

Für Frauen gilt außerdem: Vereinbare niemals Dates in einsamen Gegenden. Auch deine genaue Adresse und deinen Nachnamen darfst du ruhig bis zum zweiten Date für dich behalten. Männer, die es gut meinen, werden das verstehen und dich nicht gleich nach privaten Daten fragen.

Unser Tipp:

Kommt dir beim Flirt etwas komisch vor? Du kannst ganz leicht suspekte oder aufdringliche LoveScout24 Mitglieder blockieren. Egal, ob du die Website oder die LoveScout24-App verwendest. Akzeptiert ein anderes Mitglied den Wunsch nach Kontaktabbruch also nicht, kannst du das Profil blockieren. Das Menü dazu findet sich in Form von drei senkrechten Punkten auf jedem Profil.

Fazit: Generell gesehen, ist LoveScout24 eine seriöse Dating Seite, die von einem großen, seriösen und international agierenden Unternehmen betrieben wird. Der Betreiber selbst unterhält keine Fake Mitglieder und auch beschäftigt auch keine Animateure, die die Nutzer dazu bewegen sollen Premium-Mitgliedschaften zu kaufen. Im Gegenteil: Der Betreiber von LoveScout24 ist sehr darum bemüht, Fakes und Betrüger, die von außen auf die Plattform drängen zu verbannen, in dem vom Kundenservice entsprechende Profil-Checks durchgeführt werden.

Punktzahlen im Vergleich


Tipps für mehr Erfolg auf LoveScout24: Schnell zur großen Liebe? So geht’s

Typische Online Dating Fehler erkennen und beheben

Dass das eigene Profil auf andere unattraktiv wirkt, erkennt man vor allem einer Tatsache: Die Besucherzahlen steigen ständig, Likes werden jedoch höchst selten vergeben.

Wenn es sich bei dir genauso verhält, dann wird es dringend Zeit, dein Profil zu verbessern. Wie das geht? Das erklären wir dir jetzt.

Dein Profilfoto

Du wirst sie bei jedem unserer Artikel finden. Die eine, immer gültige Wahrheit: Gute Fotos ziehen an! Falls du das noch nicht verinnerlicht hast, bitte gleich noch einmal lesen und dabei laut mitsprechen: Ohne ansprechendes Profilfoto droht dir nichts als Frust auf allen Singlebörsen und Dating Apps. Wie kommst du an gute Fotos?

Einfach!

Entweder du fragst jemanden (z.B. einen guten Freund oder eine gute Freundin, oder Du schnappst dir dein Handy, positionierst es in etwa auf Augenhöhe irgendwo in deiner Wohnung und knippst dich so lange mit dem Selbstauslöser selber, bis dir das Resultat gefällt.

Guter Tipp:

Halte etwa 1,5 bis 2 Meter Abstand zur Kamera, sonst wirkt dein Foto durch die zu kurze Distanz aufdringlich. Außerdem verzerren sich unsere Proportionen unnötig, wenn wir Selfies mit nur einer Armeslänge Distanz machen. Nase, Stirn oder Kinn, alles wirkt irgendwie schief und wenig ästhetisch.

In Sachen Sport:

Veröffentliche nur Sportfotos von dir, wenn du auch wirklich regelmäßig Sport machst. Es gibt genug Menschen, die keine Outdoorfreaks sind, du musst dich also nicht sorgen Außenseiter zu werden, nur weil du nicht ständig in den Bergen oder im Wald bist.

Noch ein Tipp:

Versuche bei der Erstellung deiner Fotos in dir zu ruhen: Jaja, wir wissen, das klingt jetzt etwas merkwürdig. Doch es ist wirklich so.

Wer mit offenem Blick in die Kamera schaut und dabei an etwas Angenehmes denkt, besitzt eine ganz andere Ausstrahlung als jemand, der genervt zwischen Tür und Angel zwei Selfies knippst.

Deswegen gilt bei Fotos immer: In der Ruhe liegt die Kraft. 😊

Auch gut zu wissen:

Erstelle Fotos niemals direkt nach Aufstehen. Unsere Gesichter sind dann häufig noch zerknautscht und leicht geschwollen. Der frühe Nachmittag ist die beste Zeit für Portraitfotos.

No-Gos bei Fotos:

Halte dich zurück bei Tierfotos, Landschaftsbildern und Kinderfotos. Ein Mensch, der dich wirklich liebt, wird deine Haustiere und ggf. auch deine Kinder fraglos ebenfalls lieben. Doch beim ersten Kennenlernen geht es um dich. Auch das erste Date gilt dir und nicht deinem Hund, der Katze, dem Pferd. Und – pardon – auch nicht deinem Kind.

Deine Profiltexte

Dass es wichtig ist, die Profiltexte auszufüllen, hatten wir weiter oben schon erwähnt. Es gibt jedoch typische Fehler, die Männer und Frauen gerne machen.

Typische Fehler von Männern beim Online Dating:

Sie schreiben stichpunktartig Fakten auf und halten selbst das nicht lange durch. Ein Beispiel gefällig?

ER: „Ich bin 1,80, mag Fußball und Joggen, liege aber auch mal gerne auf der Couch. Alles weitere finde selbst raus.“

Unfassbar individueller Text, nicht wahr? Da fühlen wir doch gleich, wie uns die Glückshormone durchströmen und können es gar nicht erwarten, die erste Nachricht zu schreiben.

Okay …Scherz bei Seite. Dieser Text lockt kaum irgendjemanden hinter dem Ofen hervor. Der letzte Satz macht dann auch endgültig klar, dass hier jemand keine Lust hatte, etwas Lesenswertes zu Schreiben. Frei nach dem Motto: Biete fast nichts, aber suche sexy Sahneschnitte. :D

Ginge es besser?

Aber sicher doch. Etwa so:

ER: „Ich mache Sport, um mich in Form zu halten, doch gemeinsame Filmabende mag ich genauso gerne. Welchen Film würdest du mir empfehlen? Kennst du Guardian of the Galaxy? Mochtest du ihn?“

Mit diesem Text macht der Verfasser klar, dass er – zumindest in Ansätzen – auf seinen Körper achtet. Das wirkt attraktiv. Mit den Filmfragen bietet er einen Ansatz für das erste Anschreiben seiner Profilbesucher, und mit der Nennung eines Films, lässt er erkennen, welche Art Filme er gerne schaut. Et voilà – schon liest sich das gesamte Profil gleich viel freundlicher.

Typische Fehler von Frauen beim Online Dating?

Ja, auch Frauen leisten sich in ihren Profiltexten gerne Fehltritte. Denn während Männer die Gefühlsebene oft gar nicht ansprechen, tun Frauen oft nichts anderes. Oder sie fordern ellenlange Must-have-Kataloge. Beispiel gefällig?

SIE: „Du solltest treu, liebevoll aber auch gutaussehend und männlich sein. Tattoos, Armbänder und Halsketten mag ich bei Männern nicht. Karierte Hemden auch eher weniger. Und …“

An dieser Stelle haben wir das Zitat beendet, die Liste wäre allerdings noch länger gewesen. Und wieder stellen wir uns die Frage: Wollen wir die Frau hinter diesem Profiltext näher kennenlernen, oder schließen wir das Profil mit dem Gedanken: „Madam, du hast noch viel zu lernen“ ? 😊

Wichtige Tipps für die Suche nach dem Partner fürs Leben

Den richtigen Partner für ein zukünftiges Leben suchen – bei dieser Angelegenheit sollte man sich Zeit lassen. Unabhängig davon, ob man bei LoveScout oder auf einer anderen Singlebörse sucht.

Denn es gilt: Je mehr Druck man erzeugt, desto weniger Spaß macht die Partnersuche. Doch darum sollte es in erster Linie gehen, oder nicht? Spaß am Daten und Menschen kennenlernen.

Die Suche nach der/dem Richtigen kann gerne mal ein Jahr dauern, da sollte man nicht schon nach 2 Wochen ungeduldig werden.

Wenn dein Profil ansprechende Bilder bietet und dein Profiltext zur Kontaktaufnahme einlädt, werden Likes und Nachrichten folgen. Doch was dann? – Ganz klar, es geht in den ersten Chat.

Im LoveScout24 Chat überzeugen – So geht's

Der Chat dient der Frage, ob ein Treffen lohnt. Wo liegt die Gefahr bei zu langen Chatphasen?

Dauert die Chatphase zu lange, besteht die Gefahr, dass man sich falschen Hoffnungen macht und/oder in Wunschdenken verfällt. Deswegen gilt: 2-3 Tage chatten passt gut, doch danach sollte die Entscheidung fallen, ob ein Treffen von beiden Seiten gewünscht ist, oder nicht.

Du bist nicht gut im Chatten?

Dann überlege dir vorher ein paar offene Fragen. Offene Fragen sind jene, die man nicht mit Ja oder Nein beantworten kann. Z. B.: Welche Filmgenres magst du? Stehst du auf Romantik oder bist du eher der zwanglos-gemütliche Typ?

Und wenn dir einmal so gar nichts einfällt?

Dann verschaff dir Zeit, in dem du versprichst, dich später zu melden. Sieh dir noch einmal das Profil von deinem Flirtpartner an. Was gefällt dir daran, was macht dich neugierig?

Ebenfalls möglich …

Du stehst einfach zu deiner Schwäche und gleichst sie mit einer Stärke aus. Etwa so:

„Hey Ladys, ich bin wirklich nicht sonderlich gut im Chatten, bitte seht es mir nach. Lasst uns lieber zwanglos auf einen Kaffee treffen. Davon haben wir beide mehr. 😊“

Unser Tipp:

Verstelle dich nicht, um die/den passende/n Partner zu finden. Irgendwann wirst du die Maske fallen lassen müssen und spätestens dann rächt sich die Taktik. Zeige dich stattdessen von Anfang an, so wie du bist und konzentriere dich dabei auf deine Stärken.

Das erste LoveScout24 Date

Sich Zeit lassen und nicht in Illusionen verharren – diese Regel gilt auch für das erste Treffen. Schaue dir deinen Flirtpartner bzw. Flirtpartnerin genau an:

  • Habt ihr ähnliche Ziele bezüglich eurer Zukunft?
  • Teilt ihr in etwa den gleichen Humor?
  • Findest du dein Gegenüber attraktiv?
  • Falls alles das zutrifft, hast du den Eindruck, man bringt dir auch Sympathie entgegen?

Vielen Menschen fällt es schwer, einem Flirtpartner zu sagen, dass man leider keinerlei Sympathie entgegenbringen konnte.

Wenn du Dein Gegenüber sympathisch fandest, lass das erste Date ruhig trotzdem etwas kürzer ausfallen. Maximal 2 Stunden sind absolut ausreichend.

Warum empfehlen wir das?

Weil du am Abschied und dem Verhalten danach merken wirst, ob deine Gefühle wirklich erwidert wurden, oder ob dein Gegenüber keinen Mut zur Aufrichtigkeit fand. Außerdem gibt es kaum etwas Schöneres, als endlich mal wieder Schmetterlinge im Bauch zu fühlen. Koste das ruhig aus.

Wir wünschen viel Spaß und Erfolg auf LoveScout24. Übrigens, falls du ein erstes Date als Video verabreden möchtest, LoveScout bietet auch die Video-Date Funktion an.


Testergebnisse

Die Partnerbörse die Frauen versteht
9,7

  • Ausgeprägte Privatsphären Features: Jeder Nutzer schaltet seine Fotos selbst frei
  • Es sind mehr Frauen als Männer angemeldet
  • Die Zahl der Nutzer steigt kontinuierlich. Bis jetzt ist das Portal jedoch kleiner als z.B. Parship
  • Die Profile werden erst nach gründlicher Prüfung freigeschaltet
  • Der Bildungshintergrund der Nutzer ist hoch
Eine der größten und bekanntesten Singlebörsen
8,0

  • Große Mitgliederbasis in Deutschland
  • Alle Alters- und Gesellschaftsschichten vertreten
  • Hohe Erfolgsquote
  • Günstigere Preise für das Premium Abo im Vergleich zu anderen Partnerbörsen
  • Ausgereifte Funktionen mit detaillierten Filteroptionen
  • Leicht zu kündigen. Auch online im Portal möglich
  • LoveScout24 Veranstaltet auch Offline Kennenlern-Events für Mitglieder
  • Das „Connect-Paket“ ermöglicht auch die Kontaktaufnahme durch Nicht-Premiummitglieder
Sehr große und seriöse Partnerbörse
7,7

  • Akademikeranteil größer als 50% (das konnten wir nicht überprüfen, da Angaben im Profil natürlich von der Realität abweichen können)
  • Anteil von Männern und Frauen ist ausgewogen (wenn man sich auf die Profilangaben verlässt)
  • Jeden Tag melden sich viele neue Nutzer an
  • Allen Nutzern steht ein kostenloser Ratgeber zur Verfügung
  • Kostenloses Forum für die Nutzer zum Erfahrungsaustausch
  • Parship verzichtet auf das schnelle „Swipen“ und bietet damit mehr Zeit für die Profilbetrachtung
Beliebte Dating Seite für Singles über 50
7,1

  • Ideal für Singles über 50
  • Veranstaltet auch Offline Events für Premium-Nutzer
  • Große und Aktive Community mit Singles im besten Alter
  • Seriöser und bekannter Betreiber
Partnerbörse für Singles Ü50 mit Ansprüchen
6,8

  • Übersichtliche Plattform, leicht zu bedienen
  • Fotos können individuell freigeschaltet werden
  • Vielfältige Möglichkeiten für die Profilgestaltung
  • Geprüfte Profilfotos
  • Faire Preise

FAQ - LoveScout24





Nutzerwertungen und Nutzerfeedback

Durchschnittliche Nutzerwertung
7
Durchschnitt: 6.4 (11 Wertungen)

Kommentare

10.12.2020 - 11:29
Was soll man sagen

Mega!

User rating
10
Durchschnitt: 10 (1 Wertung)
14.12.2020 - 15:50
EyWat

Hallo libes Team, sagt mehr ehrlich. Hand aufs Herz. werdet ihr für positive Bewertungen bezahlt? Klingt doch fsat so, denn ich kann lovescout gar nichts abgewinnen.

User rating
2
Durchschnitt: 2 (1 Wertung)
15.12.2020 - 15:13
Fridner

Kenne es schon aus Frienscout Zeiten. Hat sich aber nichts geänert. Kontakte kommen auch kaum zustande. Für jeden Quatsch soll man bezahlen, und tatsächlich wenn es nur ein "Hallo" ist. Absolut unseriös, da fehlt einem jede Motivation zur Nutzung dieser Seite. Leider hatte ich vergessen, was das für eine Falle ist, sonst hätte ich mich gar nicht erst registriert. Hier wird nur Geld gemacht mit den Sehnsüchten von einsamen Menschen. Rücksichtslos und reine Verarsche bzw. Geldverschwendung. Nutzt lieber Parship oder sowas.

User rating
2
Durchschnitt: 2 (1 Wertung)
16.12.2020 - 16:35
Hansi

ganz nett.

User rating
9
Durchschnitt: 9 (1 Wertung)
18.12.2020 - 14:01
RoboSEL

Leute Leute ich kapiere eure negativen Bewertungen hier nicht. Ich bin selbst nicht der Traum von einem Mann, eher ne bemitleidenswerte Torte mit ner Bewertung 3/10. Deswegen treibe ich mich ja auf Portalen wie C-Date oder Lovescout rocks rum um eine Schnitte aufzugabeln um Jing Jang Jong zu spielen. Hehehe

User rating
10
Durchschnitt: 10 (1 Wertung)
04.03.2021 - 13:11
MarkyMark

Gute Dating Seite. Ordentlich was los...früher Sagte man sogar F***scout zu Friendscout24. Ich kann mich nicht beschweren, dann die Mädels hier sind sehr flirtwillig. Da geht was...also nicht alle wollen eine Beziehung, manche wollen es einfach nur locker angehen. Man muss nur wissen, wie man mit den Ladys spricht. Meine Erfahrung solche Seiten mit vielen Singles funktionieren besser als Sexportale.

User rating
8
Durchschnitt: 8 (1 Wertung)
10.03.2021 - 16:38
mikemic

lovescout habe ich schon vor so vielen jahren benutzt da hieß es noch friendscout und war noch einigermaßen in ordnung. zumindest war was los und man konnte tatsächlich singles kennenlernen. aber die sind meiner meinung nach einfach stehengeblieben und haben sich überhaupt nicht weiterentwickelt. dann kam tinder und co und hat denen den rang abgelaufen. vielleicht sind sie mit dem matching noch ganz in ordnung, aber so richtig spaß macht das doch nicht mehr. ich zumindest nutze hauptsächlich tinder oder dann und wann auch cdate. parship hatte ich sogar auch mal probiert. fand es eigentlich ganz gut, nur hats mit der frau dann doch nicht lange geklappt. kann aber parship nix für.

User rating
5
Durchschnitt: 5 (1 Wertung)
11.03.2021 - 14:09
LaraCroft

Das Portal ist anfürsich gut aufgebaut, übersichtlich und auch die App macht einen soliden Eindruck. Es scheint auch genügend Mitglieder in meiner Nähe zugeben, nur dass ich noch niemanden interessanten getroffen habe. Also ich habe schon mit vielen auf lovescout geschrieben, dann auch einige Dates gehabt. Aber immer war es irgendwie eine enttäuschung. Die Leute sahen anders als auf den Bildern aus. Entgegen der Aussage eine Beziehung zu suchen, wollten die Männer nur Sex. Also lovescout kann da ja eigentlich nichts dafür. Es häng ja von den Leuten ab, was sie daraus machen. Nur für meinen Teil, war eben noch niemand dabei, der zu mir passt. Ich bleibe dabei und suche weiter.

User rating
8
Durchschnitt: 8 (1 Wertung)
19.03.2021 - 16:52
Luisaa

Lovescout kenne ich noch von früher als die Seite friendscout hieß. Da ich dachte eine so bekannte Marke kann nur gut sein habe ich eine Mitgliedschaft abgeschlossen. In den letzten 4 Wochen habe ich dort mit 2 männern intensiver geschreiben. Wollte den einen dann treffen, ihm war es aber zu weit 50km zu fahren zu einem Date. Der andere war zwar charmant, aber ich denke eher betrüger. Habe ihn jetzt geblockt. Man hört ja ständig, dass man fremden typen kein Geld zahlen sollte vor einem Treffen. Glaube der hat mir nämlich was vorgegaukelt und wollte geld rausschinden. Meine erwartung wäre, dass lovescout solche leute wegblockt. Warum lässt man solche betrüger auf die plattform und auf die unwissenden singles los? Für mich hat lovescout deshalb nur durchschnittlich abgeschnitten.

User rating
5
Durchschnitt: 5 (1 Wertung)
25.03.2021 - 13:35
chris

für mich ist lovescout auch eine abzock-app wie alle anderen dating apps auch. komme aus meinem 6 Monate vertrag nicht raus obwohl ich dioe Seite nicht mehr nutzen will. Alles abzocker und nehmen Geld kleiner single leute.

User rating
1
Durchschnitt: 1 (1 Wertung)
28.03.2021 - 18:15
Karsteeen

Ich habe viele verschiedene Apps ausprobiert. VOn tinder über Parship bis hin zu lovescout. Tinder war mir zu oberflächlich. Parship zu teuer. Lovescout war für mich genau perfekt. Nicht zu verbohrt. Die Leute eher locker. Aber nicht zu oberflächlich. Der Preis passt ist fair. Wie gesagt so was wie parship kann sich kein Mensch leisten. Ich bin mit Lovescout wirklich zufrieden. Hatte auch schon zwei Dates in den letzten 2 Wochen. Das funktioniert wunderbar.

User rating
10
Durchschnitt: 10 (1 Wertung)