Omegle: Schnelle Chats per Zufallsprinzip. Doch auch geeignet zum Verlieben?


30%

(30/100 Punkten)


Auf Omegle können Nutzer mit zufällig ausgewählten Gesprächspartnern völlig anonym chatten.
Chat-Seite mit zufällig ausgewählten Chatpartnern
sagt Ben

Omegle ist ein komplett kostenlos nutzbares Chatportal, bei dem per Videochat oder Textchat Sofortkontakte möglich sind. Nutzer werden per Zufallsprinzip miteinander verbunden und können sich dann direkt austauschen.

Wir haben uns mit Omegle (gesprochen omigl) näher beschäftigt und vor dem Hintergrund der Möglichkeit Date Partner kennenzulernen, angeschaut.

Katja ist 24, humorvoll und immer darauf aus, neue Leute kennenzulernen. Sie fand die Idee von Omegle ziemlich gut und hatte sich gedacht, dass sie hier vielleicht einen netten Mann für ein Date kennenlernt. Warum sie schon nach wenigen Matches ziemlich erschrocken war und nicht glaubt, dass sie hier langfristig bleiben wird, erzählt sie euch gerne.



Omegle im Vergleich

Die Partnerbörse die Frauen versteht

Lemonswan ist die faire Partnerbörse, die Frauen versteht. Diese Online Dating Plattform geht nämlich auf die Wünsche und Bedürfnisse der Frauen ein. Und wen wundert's: Den Männern gefällt es hier auch, denn sie finden bei Lemonswan viele Frauen mit Spaß am Online Dating.

Bei Frauen sehr beliebte Sex Dating Seite/App

Fremdgehen69 ist durch TV bekannt geworden. Auf dieser Sex Dating Seite treffen sich Frauen und Männer, die nach Abwechslung in Sachen Liebe suchen. Manche Nutzer treffen sich digital vor der Cam, manche auch in echt.

Eine der größten und bekanntesten Singlebörsen

LoveScout24 gehört zu den ältesten und größten Singlebörsen in Deutschland. Früher hieß das Dating Portal Friendscout24. Die Seite wurde 2016 aber in LoveScout24 umbenannt, um die Suche nach der großen Liebe noch mehr in den Vordergrund zu rücken.

Bekannteste Sexdating App in Deutschland

C-date ist zweifelsfrei die bekannteste Sexdating App in Deutschland! Die Webseite und die dazugehörige App wurden für Frauen und Männer konzipiert, die auf der Suche nach vollkommen unverbindlichen Sex-Abenteuern oder Affären sind.

Chat-Seite mit zufällig ausgewählten Chatpartnern

Auf Omegle können Nutzer mit zufällig ausgewählten Gesprächspartnern völlig anonym chatten.


Omegle Vorteile

  • Grundsätzlich ein spannendes Chat- Konzept

  • Gute Website-Performance (z.B. Schnelligkeit)

  • Leicht nutzbar ohne Registrierung

  • Mobile Version theoretisch verfügbar


Omegle Nachteile

  • Für Datingzwecke ungeeignet

  • Kein Jugendschutz

  • Männer häufig ziemlich niveaulos


Niveau sucht man hier vergebens

„Das Konzept von Omegle ist echt witzig. Einfach willkürlich andere Menschen übers Netz kennenlernen, das klingt nach Speed-Dating fürs Internet.

Leider scheitert die Idee an der, sorry, Dummheit der Menschen. Anstatt nette Chats zu führen, wurde ich permanent doof angemacht und der ein oder andere Typ hat vor der Webcam direkt die Hose runtergelassen. Sorry, aber sowas möchte ich echt nicht sehen und hier gibt es nicht mal einen Jugendschutz.“

Ein kritisches Thema, was Katja anspricht. Rund 80 Prozent der Nutzer von Omegle sind schätzungsweise männlich, rund 25.000 verwenden das Angebot in Deutschland. Zusammengewürfelt wird willkürlich, du kannst aber das Geschlecht auswählen. Der fehlende Jugendschutz ist ein echtes Problem, denn Katjas Erlebnisse decken sich damit, was auch andere Userinnen berichten.


Unsere Empfehlung: Lemonswan
Die Partnerbörse die Frauen versteht

Lemonswan ist die faire Partnerbörse, die Frauen versteht. Diese Online Dating Plattform geht nämlich auf die Wünsche und Bedürfnisse der Frauen ein. Und wen wundert's: Den Männern gefällt es hier auch, denn sie finden bei Lemonswan viele Frauen mit Spaß am Online Dating.



Bei Omegle ist keine Anmeldung erforderlich

„Ich finde es absolut unklug, dass ich mich bei Omegle nicht anmelden muss. Natürlich sind Teenager da neugierig und nutzen den Chat, wenn sie mal allein am Computer hocken. Das hätte ich als Teenie auch gemacht, aber was man dort zu sehen bekommt, ist eben eindeutig FSK18. Ich finde, dass hier eine Altersverifizierung erforderlich wäre. Da Omegle aber sexuelle Darstellungen verbietet, ist das Portal wohl auf der sicheren Seite. Gut und klug ist es trotzdem nicht.“

Berechtigte Kritik von Katja.

Omegle richtet sein Angebot explizit an Menschen, die miteinander chatten wollen. Nackte Darstellungen sind verboten, dieses Verbot wird aber besonders von den Männern immer wieder umgangen. So schnell, wie manche Männer ihr bestes Stück in die Kamera halten, können Chatpartnerinnen nicht reagieren. Textchats hingegen werden mit sexuellen Anfragen bombardiert, geht der Chatpartner nicht drauf ein, wird er sofort verlassen.



Dating-Chancen bei Omegle? Fehlanzeige

„Meine Hoffnung, dass ich über Omegle einen süßen Kerl aus meinem Umfeld kennenlerne, habe ich ganz schnell an den Nagel gehängt.

Bislang habe ich erst zweimal mit jemandem etwas länger gechattet und die Personen kamen jedes Mal aus dem anderen Ende Deutschlands. Nach wie vor halte ich das Konzept für eine echt coole Sache, hier sollten aber mehr Filtermöglichkeiten bestehen und vor allem scharfe Kontrollen, dass man als Frau nicht sexuell belästigt wird. Natürlich gilt das auch umgekehrt, ich schätze aber, dass Frauen hier eher weniger mit nackten Tatsachen prahlen.“

Reale Treffen über Omegle sind wohl wirklich ein Wunschtraum. Im besten Fall ist ein netter Chat möglich. Wer dann aber keine Kontaktdaten austauscht, findet sich vermutlich so schnell nicht wieder. Denn, bei Omegle hast du kein Profil, du kannst keine Nachrichten empfangen und auch keine versenden. Wenn du jemanden im Chat magst, müsst ihr also eure Daten austauschen. Das ist aber kritisch, denn man sollte Fremden im Netz seine Daten nicht einfach so geben.

Einzige Option:

Eine anonyme Chatmöglichkeit wie Skype etc. nutzen, und sympathische Chatpartner von Omegle dorthin einladen. Hier hat man die Chance sich besser kennenzulernen und bei echter Sympathie einmal später die Handynummern auszutauschen. Wer aber einen Partner sucht, sollte besser auf ein anderes Angebot zurückgreifen.


Unser Tipp
Unbedingt ausprobieren sollten Sie Lemonswan. In allen Tests gab es viele Punkte und auch bei unseren Nutzern ist das Feedback durchweg positiv. Also unbedingt ausprobieren!

Keine Omegle App, aber mobile Nutzung

„Eigentlich müsste es Omegle dringend als App geben. Wer hat heute denn noch eine Webcam, wenn er kein Laptop besitzt? Mit der Handycam könnte ich jederzeit chatten, von überall, aber in der mobilen Version erkennt Omegle die Kamera meines Smartphones fast nie. Ansonsten muss ich aber sagen, dass hier alles gut funktioniert. Schnelle Verbindungen und eine gute Leitung machen einige Makel wett.“

Die technisch starke Leistung von Omegle kann leider nicht vollkommen über die Schwachstellen hinwegtäuschen. Auch in Sachen Optik kann sich der Anbieter nicht gerade brüsten. Es ist ein simpel strukturiertes Portal, was seinen Zweck erfüllt, aber nicht besonders positiv auffällt.

Punktzahlen im Vergleich


Das Fazit zu Omegle

„Ich bin von Omegle leider ziemlich enttäuscht. Ich lerne so gern andere Menschen kennen, aber diese Plattform ist für mich vollkommen ungeeignet.

Ich bin weder prüde noch weltfremd, aber für mich ist es absolut nicht nachvollziehbar, warum man einem fremden Menschen sein Genital präsentieren muss, ohne vorher danach gefragt worden zu sein. Ich bin dringend für einen Schutz der Jugend, denn zurzeit kann jeder auf Omegle zugreifen und das sollte so nicht sein.“

Omegle ist nicht besonders erfolgreich, wenn es darum geht einen potenziellen Partner kennenzulernen. Wer Glück hat und einen sympathischen Chatpartner findet, kann hier ein nettes Gespräch führen. Das ist jedoch bei anderen Seiten auch möglich und diese haben zusätzlich noch weitere Features zu bieten. Eine Empfehlung für Datingzwecke können wir bei Omegle nicht aussprechen, auch wenn das Konzept an sich ganz nett ist.  


Testergebnisse

Die Partnerbörse die Frauen versteht
9,7

  • Ausgeprägte Privatsphären Features: Jeder Nutzer schaltet seine Fotos selbst frei
  • Es sind mehr Frauen als Männer angemeldet
  • Die Zahl der Nutzer steigt kontinuierlich. Bis jetzt ist das Portal jedoch kleiner als z.B. Parship
  • Die Profile werden erst nach gründlicher Prüfung freigeschaltet
  • Der Bildungshintergrund der Nutzer ist hoch
Bei Frauen sehr beliebte Sex Dating Seite/App
9,5

  • Schnelle Anmeldung
  • Basismitgliedschaft kostenlos zum Test
  • Äußerst kontaktfreudige Mitglieder
  • Live Cam Unterhaltung sorgt für schnellen und vielseitigen Spaß
  • Ausgefeilte Suchfunktionen lassen keine Wünsche offen (z.B. Suche nach Körbchen-Größe)
Eine der größten und bekanntesten Singlebörsen
8,0

  • Große Mitgliederbasis in Deutschland
  • Alle Alters- und Gesellschaftsschichten vertreten
  • Hohe Erfolgsquote
  • Günstigere Preise für das Premium Abo im Vergleich zu anderen Partnerbörsen
  • Ausgereifte Funktionen mit detaillierten Filteroptionen
  • Leicht zu kündigen. Auch online im Portal möglich
  • LoveScout24 Veranstaltet auch Offline Kennenlern-Events für Mitglieder
  • Das „Connect-Paket“ ermöglicht auch die Kontaktaufnahme durch Nicht-Premiummitglieder
Bekannteste Sexdating App in Deutschland
7,6

  • Für Frauen ist die Mitgliedschaft vollkommen kostenlos
  • Du entscheidest, wem du dein eigenes Bild freischalten möchtest
  • Frauenquote ist hoch, was die Chancen deutlich erhöht
  • Community überzeugt mit Aktivität
Chat-Seite mit zufällig ausgewählten Chatpartnern
3,0

  • Grundsätzlich ein spannendes Chat- Konzept
  • Gute Website-Performance (z.B. Schnelligkeit)
  • Leicht nutzbar ohne Registrierung
  • Mobile Version theoretisch verfügbar


Nutzerwertungen und Nutzerfeedback

Durchschnittliche Nutzerwertung
0
Noch keine Bewertungen vorhanden